Fussball

DFB-Pokal: Auslosung der 1. Runde heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Am Sonntag rollen die Kugeln wieder: In Köln wird die erste Hauptrunde des DFB-Pokal ausgelost.

Es ist wieder soweit: Wesentlich früher als zunächst angenommen, wird am heutigen Sonntag (26. Juli) die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal ausgelost. Warum bei vielen Mannschaften jedoch noch gar kein Gegner nach Sonntag feststeht und wo Ihr die Auslosung live verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier.

Sichere Dir jetzt Deinen Gratismonat bei DAZN und verpasse kein Spiel des spannenden Saisonfinals in Italien mehr.

Nur etwas mehr als drei Wochen nach dem Finale schreiten die Planung der neuen DFB-Pokalsaison voran. Am heutigen Sonntag wird in Köln die 1. Hauptrunde des DFB-Pokal ausgelost. 63 Mannschaften werden sich wieder auf die Jagd nach dem Titelverteidiger machen, der zum 20. Mal in seiner Vereinsgeschichte FC Bayern München heißt. Die Bayern sicherten sich in einem torreichen Endspiel (4:2) am 4. Juli im Berliner Olympiastadion gegen Bayer Leverkusen den Titel.

Die Auslosung der 1. Pokalrunde erfolgt deshalb so früh, um besonders den Amateurvereinen in der Coronavirus-Pandemie Zeit für die Planung und die Wahl des Spielorts zu geben.

DFB-Pokal heute live: Wann findet die Auslosung der 1. Hauptrunde statt?

Die Auslosung findet am Sonntag (26. Juli) um 18.30 im Rahmen einer 50-minütigen Sportschau-Sendung in der ARD statt. Als Losfeen werden DFB-Präsident Fritz Keller und die stellvertretende Generalsekretärin Heike Ullrich fungieren.

  • Datum: Sonntag, 26. Juli 2020
  • Uhrzeit: 18.30 Uhr
  • Ort: Köln

DFB-Pokal: Auslosung der 1. Runde heute im TV und Livestream

Die Auslosung der 1. Hauptrunde des DFB-Pokal wird ausschließlich von der ARD im Rahmen einer 50-minütigen Sportschau-Sendung übertragen. Los geht es um 18.30 Uhr. Neben der herkömmlichen TV-Übertragung bietet der öffentlich-rechtliche Rundfunksender auch einen kostenlosen Livestream zur Sendung an. Diesen findet Ihr hier.

Auch SPOX berichtet live von der Auslosung der ersten Pokalrunde und bietet einen LIVETICKER an, mit dem Ihr stets einen Überblick über die ausgelosten Paarungen habt.

Wann finden die Spiele der 1. Runde im DFB-Pokal 2020/21 statt?

Traditionell finden die Spiele der 1. Hauptrunde im DFB-Pokal eine Woche vor dem Start der neuen Bundesliga-Saison statt. Weil dieser sich aufgrund der Coronavirus-Pandemie und der verspäteten Beendigung der abgelaufenen Saison erst am 18. September vollzieht, wird dementsprechend auch der Start in die Pokalsaison nach hinten verlegt.

Ursprünglich sollte die 1. Runde im Pokal Anfang August stattfinden. Nun wird sie im Zeitraum zwischen dem 11. und 14. September ausgespielt. Auch die weiteren Rahmentermine des Pokals wurden bereits vom DFB bekanntgegeben.

RundeDatum
2. Runde22. und 23. Dezember 2020
Achtelfinale2. und 3. Februar 2020
Viertelfinale2. und 3. März 2020
Halbfinale1. und 2. Mai 2020
Finale13. Mai 2020

DFB-Pokal-Auslosung 2020/21: Welche Teams sind schon qualifiziert?

Von dem üblichen Teilnehmerfeld der 64 Mannschaften sind bereits 41 Startplätze vergeben. Alle 36 Erst- und Zweitligisten sind automatisch qualifiziert, sowie die vier Bestplatzierten der 3. Liga. Weil der FC Bayern München II als Drittliga-Meister nicht antreten darf, geht das Startrecht an die Plätze 2 bis 4. Außerdem bereits qualifiziert ist der 1. FC Magdeburg als Landesvertreter von Sachsen-Anhalt. Dort wurde der Landespokal-Wettbewerb in Folge des Coronavirus abgebrochen.

  • Bundesliga: FC Bayern München, Borussia Dortmund, RB Leipzig, Borussia Mönchengladbach, Bayer Leverkusen, 1899 Hoffenheim, VfL Wolfsburg, SC Freiburg, Eintracht Frankfurt, Hertha BSC, Union Berlin, Schalke 04, Mainz 05, 1. FC Köln, FC Augsburg, Werder Bremen, Fortuna Düsseldorf, SC Paderborn
  • 2. Bundesliga: Arminia Bielefeld, VfB Stuttgart, 1. FC Heidenheim, Hamburger SV, SV Darmstadt 98, Hannover 96, Erzgebirge Aue, VfL Bochum, SpVgg Greuther Fürth, SV Sandhausen, Holstein Kiel, Jahn Regensburg, VfL Osnabrück, FC St. Pauli, Karlsruher SC, 1. FC Nürnberg, Wehen Wiesbaden, Dynamo Dresden
  • 3. Liga: Eintracht Braunschweig, FC Ingolstadt, Würzburger Kickers, MSV Duisburg
  • Landesverbände: 1. FC Magdeburg (Sachsen-Anhalt)

DFB-Pokal: Kuriose Auslosung wegen Coronavirus

Die Auslosung der ersten Hauptrunde im DFB-Pokal für die kommende Saison ist etwas anders als sonst und das nicht nur, weil die Moderatoren und Gäste im Studio sich an die Hygienemaßnahmen halten müssen. Die Auslosung findet statt, obwohl 23 Teilnehmer noch gar nicht feststehen. Klarheit wird erst nach dem Finaltag der Amateure am 22. August herrschen. Dann spielen die Landesverbände ihre Pokalsieger aus, die sich dadurch wiederum für den DFB-Pokal qualifizieren.

Wie also wird gelost? Fest steht: Mannschaften aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga können in der 1. Runde nicht aufeinandertreffen, weil sie aus einem Behälter gezogen werden. Im "Amateurbehälter" finden sich dann neben den qualifizierten Drittligisten sogenannte Platzhalter-Lose, auf denen "Landespokalsieger Hessen" oder "Landespokalsieger Bayern" steht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung