Fussball

DFB-Pokal: Die Viertelfinalpartien am Dienstag live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Der FC Bayern hat dem FC Schalke am 25. Januar fünf Tore eingeschenkt. Wie läuft es diesmal im Pokal?

1. FC Saarbrücken gegen Fortuna Düsseldorf und der FC Schalke 04 gegen den FC Bayern München - das sind die Paarungen im DFB-Pokal-Viertelfinale am Dienstag. Wie und wo Ihr die beiden Partien live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier.

Ihr wollt hochklassigen, internationalen Fußball aus den besten Ligen Europas sehen? Dann sichert Euch den kostenlosen Probemonat bei DAZN.

DFB-Pokal: Uhrzeit, Paarungen und Schiedsrichter

Der überraschendste Teilnehmer des Viertelfinales wird das erste Spiel der Runde austragen. Der 1. FC Saarbrücken empfängt Fortuna Düsseldorf am Dienstag, den 3. März, um 18:30 Uhr im Hermann-Neuberger-Stadion in Völklingen. Das Stadion im Saarland bietet ca. 6.800 Zuschauern Einlass. Deniz Aytekin ist der zuständige Schiedsrichter, seine Assistenten sind Christian Dietz und Eduard Beitinger.

Um 20.45 Uhr kommt dann schon das vermeintliche Spitzenspiel des Viertelfinals: Der FC Schalke 04 empfängt den FC Bayern München in der VELTINS-Arena in Gelsenkirchen, die bei nationalen Spielen Zuschauer 62.271 fassen kann. Das letzte Aufeinandertreffen konnte der FC Bayern deutlich mit 5:0 für sich entscheiden. Die Partie wird heute Tobias Stieler pfeifen, seine Assistenten sind Dr. Matthias Jöllenbeck und Christian Gittelmann.

DFB-Pokal: Viertelfinale live im TV und Livestream

Alle Partien des DFB-Pokal-Viertelfinals sind live und in voller Länge bei Sky zu sehen.

Saarbrücken-Düsseldorf läuft auf dem PayTV-Sender Sky Sport 1 und auf Sky Sport 1 HD. Zusätzlich kann das Spiel als Livestream verfolgt werden, entweder mit der "SkyGo" App oder mit dem SkyTicket.

Das Spiel Schalke gegen Bayern München läuft zusätzlich im Free-TV in der ARD in Deutschland oder bei ServusTV in Österreich. Auch das Erste bietet die Sportschau als Livestream an. Ab 20.15 Uhr erwarten Euch dort Moderator Alexander Bommes und Reporter Gerd Gottlob. Bei ServusTV könnt Ihr euch, ebenfalls ab 20.15 Uhr, auf Moderator Christian Brugger, Reporterin Julia Kienast und Kommentator Christian Nehiba freuen, falls Ihr euch in Österreich befindet.

DFB-Pokal: Die Viertelfinals im Liveticker

Falls Ihr auf keine dieser Optionen zugreifen könnt oder möchtet, habt Ihr die Möglichkeit, die Spiele live und detailliert im SPOX-Liveticker mitzulesen.

Hier entlang zu Saarbrücken-Düsseldorf (18.30 Uhr)

Und hier zu Schalke-Bayern (20.45 Uhr)

DFB-Pokal: Die Sieger der vergangenen Jahre

Der FC Bayern hat die Chance, den Titel zu verteidigen und den dritten Pokalsieg in den letzten sechs Jahren einzufahren. Mit Eintracht Frankfurt ist jedoch auch die letzte Mannschaft noch im Rennen, die die Bayern im Finale schlagen konnte.

JahrSiegerFinalgegnerErgebnis
2018/19FC Bayern MünchenRB Leipzig3:0
2017/18Eintracht FrankfurtFC Bayern München3:1
2016/17Borussia DortmundEintracht Frankfurt2:1
2015/16FC Bayern MünchenBorussia Dortmund4:3 n.E.
2014/15VfL WolfsburgBorussia Dortmund3:1
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung