Cookie-Einstellungen

WM-Qualifikation - Deutschland gegen Nordmazedonien: Die voraussichtliche Aufstellung des DFB-Teams

 
Deutschland trifft in der WM-Qualifikation heute Abend (20.45 Uhr) auf Nordmazedonien. Im Tor wird es dabei zu einer Änderung kommen, während die DFB-Elf einen neuen Kapitän bekommt. Die voraussichtliche Aufstellung.
© getty
Deutschland trifft in der WM-Qualifikation heute Abend (20.45 Uhr) auf Nordmazedonien. Im Tor wird es dabei zu einer Änderung kommen, während die DFB-Elf einen neuen Kapitän bekommt. Die voraussichtliche Aufstellung.
TOR: Marc-Andre ter Stegen
© getty
TOR: Marc-Andre ter Stegen
ABWEHR: Lukas Klostermann
© getty
ABWEHR: Lukas Klostermann
Matthias Ginter
© getty
Matthias Ginter
Antonio Rüdiger
© getty
Antonio Rüdiger
Emre Can
© getty
Emre Can
MITTELFELD: Joshua Kimmich
© getty
MITTELFELD: Joshua Kimmich
Leon Goretzka
© getty
Leon Goretzka
Ilkay Gündogan
© getty
Ilkay Gündogan
ANGRIFF: Kai Havertz
© getty
ANGRIFF: Kai Havertz
Serge Gnabry
© getty
Serge Gnabry
Leroy Sane
© getty
Leroy Sane
Keine großen Änderungen beim DFB: Manuel Neuer bekommt eine Pause, dafür darf Marc-Andre ter Stegen ran. Zudem gibt Ilkay Gündogan erstmals den Kapitän. Die Frage ist noch, ob dieses Mal Timo Werner stürmen darf, eventuell für einen der Bayern vorn.
© getty
Keine großen Änderungen beim DFB: Manuel Neuer bekommt eine Pause, dafür darf Marc-Andre ter Stegen ran. Zudem gibt Ilkay Gündogan erstmals den Kapitän. Die Frage ist noch, ob dieses Mal Timo Werner stürmen darf, eventuell für einen der Bayern vorn.
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung