Cookie-Einstellungen
Fussball

Joachim Löw verlängert bis 2012

Von SPOX
Haben sich auf einen neuen Vertrag geeinigt: Theo Zwanziger, Oliver Bierhoff, Joachim Löw (v.l.)
© Getty

Die Entscheidung in der Causa Joachim Löw ist gefallen. Nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" hat der DFB die Verträge von Löw, seinen Assistenten Hansi Flick und Andreas Köpke sowie Teammanager Oliver Bierhoff um zwei Jahre bis 2012 verlängert. Der DFB hat für 12.30 Uhr eine Pressekonferenz in Frankfurt angekündigt (LIVE-TICKER).

Mit dabei sind DFB-Präsident Theo Zwanziger, Generalsekretär Wolfgang Niersbach, Bundestrainer Joachim Löw und Teammanager Oliver Bierhoff.

Wie die "Süddeutsche Zeitung" berichtet, soll der Abschluss der neuen Kontrakte am Dienstagvormittag in Frankfurt im persönlichen Gespräch mit der Verbandsspitze besiegelt worden sein. Löws Berater Roland Eitel bestätigte die Meldung bereits über "Twitter".

Zuletzt hatte Bundestrainer Löw betont, dass seine Entscheidung noch völlig offen und auch ein Abschied denkbar sei. Auch Präsident Zwanziger kokettierte in den vergangenen Tagen mit seinem Rücktritt.

Alle Infos zum DFB-Team

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung