Cookie-Einstellungen
Fussball

Rekordspieler der Champions League: Ronaldo schließt zu Iker Casillas auf

SID
Superstar Cristiano Ronaldo hat bei seiner Rückkehr im Europapokal für Manchester United den bisherigen Rekordspieler Iker Casillas bei seinem 177. Einsatz in der Königsklasse gegen die Young Boys aus Bern eingeholt.

Superstar Cristiano Ronaldo hat bei seiner Rückkehr im Europapokal für Manchester United den bisherigen Rekordspieler Iker Casillas bei seinem 177. Einsatz in der Königsklasse gegen die Young Boys aus Bern eingeholt.

Zuletzt war der Portugiese am 27. Mai 2009 für United bei der 0:2-Final-Niederlage in der Champions League gegen den FC Barcelona aufgelaufen. Sein Debüt in der Königsklasse gab "CR7" mit Manchester United bei der 1:2-Niederlage beim VfB Stuttgart am 1. Oktober 2003. Ronaldo, zugleich mit 134 Treffern Rekordtorschütze des Wettbewerbs vor Lionel Messi (120), verteilt seine Einsätze nunmehr wie folgt: 53 Einsätze für Manchester United, 101 für Real Madrid und 23 für Juventus Turin.

Am kommenden Spieltag avanciert Ronaldo voraussichtlich zum alleinigen Rekordspieler, da Iker Casillas inzwischen nicht mehr aktiv zwischen den Pfosten steht. Der deutsche Spieler mit den meisten Einsätzen ist Thomas Müller, der gegen den FC Barcelona womöglich seine 125. Partie bestreiten wird.

 

SpielerEinsätzeKlub
Iker Casillas177Real Madrid (150), FC Porto (27)
Cristiano Ronaldo177Manchester United (53), Real Madrid (101), Juventus Turin (22)
Xavi151FC Barcelona
Lionel Messi149FC Barcelona
Raul142Real Madrid (130), FC Schalke 04 (12)
Ryan Giggs141Manchester United

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung