Fussball

Champions League live: Deshalb zeigt DAZN FC Bayern gegen Olympiakos Piräus nicht

Von SPOX
Der FC Bayern muss heute gegen Olympiakos Piräus ran.

Der FC Bayern empfängt am Mittwoch Olympiakos Piräus am vierten Spieltag der Champions League. Warum DAZN die Partie nicht zeigt, erfahrt Ihr hier.

Sichere Dir jetzt einen Monat lang DAZN gratis und verfolge über 100 Spiele der UEFA Champions League live und exklusiv in voller Länge.

Champions League: Wo und wann findet FC Bayern - Olympiakos Piräus statt?

Die Partie zwischen dem deutschen Rekordmeister und dem griechischen Vertreter steigt am Mittwoch (06.11.) in der Münchener Allianz Arena. Schiedsrichter Pawel Raczkowski wird das Spiel um 18.55 Uhr anpfeifen.

Champions League live: Deshalb zeigt DAZN FC Bayern - Olympiakos Piräus nicht

In diesem Jahr teilen sich erneut DAZN und Sky die Übertragungsrechte an der UEFA Champions League. Sky zeigt dabei dienstags und mittwochs jeweils eine Partie live und exklusiv in voller Länge, die Begegnung der Münchener gegen Piräus ist eine dieser Partien.

Der Pay-TV-Sender überträgt die Begegnung ab 18.55 live auf Sky Sport 2 HD oder alternativ als Teil der Konferenz auf Sky Sport 1 HD. Durch die Vorberichterstattung führen wie gewohnt Moderator Sebastian Hellmann und Experte Lothar Mattäus. Außerdem könnt Ihr die Partie auch im Livestream via Sky Go verfolgen.

Falls Ihr kein Abonnement bei Sky habt, könnt Ihr Euch ab 23 auf DAZN die Highlights der Partie anschauen. DAZN überträgt zudem alle weiteren sieben Begegnungen dieses Spieltags live und exklusiv in voller Länge.

11,99 Euro kostet ein DAZN-Abo im Monat, wobei ihr den Dienst vier Wochen lang kostenfrei testen und danach auch monatlich wieder kündigen könnt. Alternativ ist auch der Abschluss eines Jahres-Abos möglich.

Champions League: Bayern - Piräus im Liveticker

Falls Ihr das Spiel nicht im TV oder Livestream verfolgen könnt, haben wir die perfekte Alternative für Euch. Im SPOX-Liveticker bleibt Ihr immer auf dem Laufenden und verpasst keine wichtige Szene. Hier geht es zur Liveticker-Übersicht.

FC Bayern - Olympiakos Piräus: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Die offiziellen Aufstellungen werden erst rund eine Stunde vor Spielbeginn bekannt gegeben, so könnten die beiden Teams aber den Rasen betreten:

  • FC Bayern: Neuer - Pavard, Javi Martinez, Alaba, Davies - Kimmich, Thiago Alcantara - Müller, Goretzka, Coutinho - Lewandowski
  • Olympiakos Piräus: Jose Sa - Elabdellaoui, Ruben Semedo, Meriah, Tsimikas - Bouchalakis - Guilherme, Camara, Daniel Podence, Masouras - Guerrero

FC Bayern: Die erste Partie der Post-Kovac-Ära

Es war ein echter Paukenschlag, als der FC Bayern sich am Sonntagabend mit sofortiger Wirkung von Trainer Niko Kovac trennte. Die vernichtende 1:5-Niederlage in Frankfurt hatte Kovac den Rest gegeben, der bereits seit Wochen in der Kritik stand. Deshalb bot er den FCB-Bossen tags drauf seinen Rücktritt an.

"Die Leistungen unserer Mannschaft in den vergangenen Wochen und auch die Resultate haben uns gezeigt, dass Handlungsbedarf bestand. Uli Hoeneß, Hasan Salihamidzic und ich haben mit Niko auf diese Grundlage am heutigen Sonntag ein offenes und seriöses Gespräch geführt mit dem einvernehmlichen Ergebnis, dass Niko nicht mehr Trainer des FC Bayern ist. Wir alle bedauern diese Entwicklung. Ich möchte mich im Namen des FC Bayern bei Niko Kovac für seine Arbeit, besonders für den Gewinn des Doubles in der vergangenen Saison bedanken", hieß es in der Pressemittelung der Bayern.

Als Interims-Trainer wird zunächst Hansi Flick agieren, der bisher Co-Trainer unter Kovac war. Unterstützt wird dieser von einem alten Bekannten.

Champions League: Die Gruppe B mit Bayern und Piräus

Mit einem Sieg könnte sich der FC Bayern bereits vorzeitig für die Runde der letzten Sechszehn qualifizieren. Für Piräus wäre ein Erfolg in München zwingend, um noch leise Hoffnungen auf ein Weiterkommen zu haben.

#MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern München330013:499
2Tottenham Hotspur31119:904
3Roter Stern Belgrad31023:9-63
4Olympiakos Piräus30125:8-31
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung