Cookie-Einstellungen
Fussball

Götze wieder im Team-Training

SID
Immer noch nicht im Mannschaftstraining: Mario Götze trainiert weiterhin individuell
© getty

Die Hoffnung um einen Einsatz von Mario Götze im Champions-League-Finale mit Borussia Dortmund am Samstag in London gegen Bayern München haben neue Nahrung erhalten.

Am Dienstagvormittag trainierte der Nationalspieler noch nicht wie geplant mit der Mannschaft, sondern auf einem Nebenplatz des Trainingszentrums in Dortmund-Brackel individuell hinter einer Sichtblende mit Fitness-Trainer Andreas Schlumberger. Am Dienstagnachmittag wurde der Nationalspieler nach seinem Muskelfaserriss erstmals wieder mit der Mannschaft gesichtet.

Vier Tage verbleiben dem 20 Jahre alten künftigen Bayern-Profi Götze, um nach dem vor drei Wochen im Halbfinal-Rückspiel bei Real Madrid erlittenen Muskelfaserriss im Oberschenkel wieder voll einsatzbereit zu sein.

Abwehrchef Mats Hummels, der beim Saisonfinale am Samstag gegen 1899 Hoffenheim (1:2) eine Bänderdehnung im rechten Sprunggelenk erlitt, unterzieht sich derzeit medizinischen Behandlungen.

Mario Götze im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung