Cookie-Einstellungen
Fussball

Schalker Halbfinals am 26. April und 4. Mai

SID
Der FC Schalke 04 steht vor dem Einzug ins Halbfinale der Champions League
© Getty

Schalke 04 bestreitet im Falle seines Einzugs ins Champions-League-Halbfinale seine Spiele am 26. April und 4. Mai. Das teilte die Europäische Fußball-Union (UEFA) mit.

Schalke 04 bestreitet im Falle seines Einzugs ins Champions-League-Halbfinale seine Vorschlussrundenspiele am 26. April (Dienstag) und 4. Mai (Mittwoch). Das teilte die UEFA mit.

Schalke, das im Viertelfinale am Mittwoch Titelverteidiger Inter Mailand nach dem 5:2-Triumph im Hinspiel zum Rückspiel empfängt, hätte in der Runde der besten Vier gegen den Sieger des englischen Duells zwischen dem FC Chelsea und Manchester United (Hinspiel: 0:1) zunächst Heimrecht.

Das entscheidende Match um den Einzug ins Endspiel am 28. Mai in London würde auf der Insel stattfinden.

Die Champions League im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung