Cookie-Einstellungen
Fussball

Fürth kassiert herbe Schlappe gegen Mainz

SID
Der Mainzer Junior Diaz (r.) im Zweikampf mit Sercan Sararer
© Getty

Nächste Niederlage, kaum noch Hoffnung: Im Spiel um die vielleicht schon letzte Chance im Bundesliga-Abstiegskampf hat die SpVgg Greuther Fürth wiederum eine ernüchternde Schlappe kassiert. Die Mannschaft von Trainer Mike Büskens verlor gegen den FSV Mainz 05 nach schwacher zweiter Halbzeit mit 0:3 (0:0) und bleibt abgeschlagen Tabellenletzter.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung