-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Schalke 04 - VfB Stuttgart

Von SPOX
Krisenklubs unter sich: Der VfB Stuttgart reist als Schlusslicht beim Vorletzten Schalke 04 an
© Getty

Gegen keinen Klub feierte Schalke 04 so viele Heimsiege wie die 26 gegen den VfB Stuttgart, der zehn der letzten zwölf Auftritte in Gelsenkirchen verlor, mit dem 2:1 am 13. Mai 2009 den Knappen aber den Weg in die Europa League verbaute. Die Königsblauen holten seit dem 17. April (3:1 gegen Gladbach) in vier Heimspielen insgesamt nur einen Punkt. Nur bei ihrem einzigen Saisonsieg (2:1 in Freiburg am 22. September) kassierten sie weniger als zwei Gegentreffer.

Bei Schalke fehlen: Jones (Gelb-Rot), Farfan (Jetlag), Rakitic (Zahnverlust, Gehirnerschütterung), Hoogland (Reizknie), Pander, Kenia (beide Trainingsrückstand)

Bei Stuttgart fehlen: Degen, Audel (beide Trainingsrückstand), Delpierre, Camoranesi (beide Rot), Didavi (Syndesmoseband)

Jetzt beim Bundesliga FUXX für den kommenden Spieltag aufstellen!

Sonstiges: Matip scheint seinen Infekt überstanden zu haben. Der Kameruner wird nicht beginnen, steht aber immerhin im  Kader. Beim VfB plant der neue Coach Keller eine Umstellung auf 4-4-2 mit Raute. Gebhart ist wieder dabei.

Statistik: Klaas-Jan Huntelaar erzielte in jeder der letzten vier Partien ein Tor. Bereits sechs Platzverweise gab es in den sieben Ligaspielen der Schalker, die selbst die Höchstmarke von drei Hinausstellungen halten. Schalkes Trainer Felix Magath wurde mit dem VfB 2003 Vizemeister und ist mit 190 Punkten Stuttgarts zweiterfolgreichster Bundesligatrainer. Kein Klub hat derzeit so viele Niederlagen wie Stuttgart (sechs) und Schalke (fünf). Der VfB erzielte bei den letzten drei Pleiten in Folge genau einen Treffer und verlor seine drei Gastspiele mit jeweils zwei Gegentoren. Die sechs Kopfball-Gegentreffer der Schwaben, vier in den letzten beiden Partien, sind derzeit Ligaspitze.

Schalke 04 - VfB Stuttgart: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung