Cookie-Einstellungen
Fussball

SC Freiburg - Borussia Mönchengladbach

Von SPOX
Der SC Freiburg schoss sich beim 4:0 in Berlin etwas Frust von der Seele
© Getty

Der SC Freiburg hat sich mit dem deutlichen Sieg in Berlin für die starken Leistungen der ersten Wochen belohnt. Gegen Gladbach wollen die Breisgauer zuhause nachlegen. Die Borussia musste nach dem starken Saisonstart zwei Liga-Niederlagen und das Aus im Pokal hinnehmen. Ein Sieg in Freiburg würde gut tun.

Bei Freiburg fehlen: Jäger (Achillessehne), Salz (Rückenprobleme), Toprak (Reha nach schweren Verbrennungen)

Tipps für Comunio: Freiburg gegen Gladbach - Punkte, Marktwert, Status der Spieler

Bei Gladbach fehlen: Daems (Innenbandteilriss), Callsen-Bracker (Sehnenentzündung am Fuß), Löhe (Bänderriss im Ellbogen)

Sonstiges: Flum hat Probleme an der Achillesferse. Sollte es nicht gehen, beginnt Schuster. Ansonsten sind keine Änderungen zu erwarten.

Frontzeck war gegen Hoffenheim und Duisburg mit dem Defensivverhalten seiner Mannschaft nicht zufrieden. Gut möglich, dass er gegen die spielstarken Freiburger einen weiteren defensiven Mittelfeldspieler bringt und auf 4-3-3 umstellt. Bradley würde dann für Colautti kommen. Außerdem war Matmour angeschlagen, für ihn könnte Reus spielen.

SC Freiburg - Borussia Mönchengladbach: Die Bilanz

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung