Cookie-Einstellungen
Fussball

Werder Bremen - Borussia Dortmund

Von SPOX
Ist Claudio Pizarro fit, wird er auch diesmal wieder die Dortmunder Abwehr beschäftigen
© Getty

Die Bremer Bilanz wird immer besser. Seit 18 Pflichtspielen ist das Team von Thomas Schaaf mittlerweile ungeschlagen. Gegen Nürnberg zogen sie kurz vor Schluss den Kopf noch mal aus der Schlinge. Das soll gegen Dortmund wieder souveräner werden. Der BVB hat seinerseits aus den letzten vier Spielen zehn Punkte geholt und den Anschluss ans Mittelfeld hergestellt.

Bei Bremen fehlen: Frings (Muskelfaserriss), Moreno (Jochbeinbruch), Oehrl (Muskelverletzung), Tosic, Vranjes (beide nicht berücksichtigt)

Tipps für Comunio: Bremen gegen Dortmund - Punkte, Marktwert, Status der Spieler

Bei Dortmund fehlen: Kehl (Leisten-OP), Le Tallec (Schulter-OP), Hajnal (Bänderriss im Sprunggelenk)

Sonstiges: Beio Pizarro wird es ein Rennen gegen die Zeit. Dem Peruaner macht weiterhin eine Fußprellung zu schaffen. Sollte es immer noch nicht gehen, beginnt erneut Rosenberg.

Sind alle angeschlagenen (Sahin und Kuba) fit, gibt es für Klopp keinen Grund, seine Elf zu verändern.

Werder Bremen - Borussia Dortmund: Die Bilanz

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung