Cookie-Einstellungen
Fussball

VfL Bochum - Hannover 96

SID
Auch in der Hinrunde standen sich Hannover und Bochum am Freitag gegenüber, Endstand: 1:1
© Getty

Hannover versucht zum 15. Mal in dieser Saison auswärts einen Dreier zu holen. Bisher gab es in fremden Stadien nur zwei Punkte. In Bochum dürfte es ebenfalls schwer werden, da der VfL im Abstiegskampf die Punkte zuhause braucht. Trainer Marcel Koller muss weiter auf Mittelstürmer Diego Klimowicz verzichten.

Bei Bochum fehlen: Fuchs (Einriss des vorderen Kreuzbandes), Schröder (Verköcherung im Oberschenkel), Ono (Innenbandanriss), Klimowicz (Adduktorenanriss)

Bei Hannover fehlen: Vinicius (Bandscheiben-OP), Cherundolo (Hüfte), Ismael (Knieprobleme), Yankov (Mittelfußbruch)

Sonstiges: Für Mavraj wird wohl Yahia in die Innenverteidigung rücken und Bönig auf links. Sestak ist fraglich, konnte in dieser Woche noch keine Einheit komplett absolvieren. Koller ist aber optimistisch.

Hecking wird nach dem Sieg gegen Köln wohl keine Änderung vornehmen. Einzig Krzynowek könnte für Krebs auflaufen.

Bochums Bilanz gegen Hannover 96

Werbung
Werbung