Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern: Alphonso Davies als "CONCACAF Spieler des Jahres" ausgezeichnet

Von Maximilian Lotz
Alphonso Davies verzeichnete in der bisherigen Saison bereits fünf Assists.

Große Ehre für Alphonso Davies: Der Außenverteidiger des FC Bayern München wurde als "CONCACAF Spieler des Jahres" ausgezeichnet.

Der kanadische Nationalspieler erhielt als erster Spieler seines Landes die Auszeichnung der Fußball-Konföderation von Nord- und Mittelamerika sowie der Karibik. An der Abstimmung waren neben Trainern und Spielern der 41 Mitgliedsverbände auch Medienvertreter und Fans beteiligt.

"Ich bin glücklich, diesen Award erhalten zu haben", sagte Davies über seine Ehrung und verwies auf die große Konkurrenz: "Das CONCACAF-Niveau ist hoch, es gibt sehr viel Leidenschaft auf dem Platz."

Zugleich herrscht bei Davies Vorfreude auf die WM: "Wir sind glücklich, dass wir an der Weltmeisterschaft teilnehmen können."

Kanada hat sich erstmals seit 36 Jahren wieder für eine Weltmeisterschaft qualifiziert. Davies konnte bei den entscheidenden Spielen in der Qualifikation allerdings nicht mitwirken, der Flügelflitzer pausiert aufgrund einer Herzmuskelentzündung seit Jahresbeginn. Bei seinem Klub FC Bayern steht der 21-Jährige allerdings unmittelbar vor dem Comeback.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung