Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern - Martinez verrät: "Bei Davies dachten wir zu Beginn: Was für ein Desaster!"

Von Tim Ursinus / Christian Guinin
Der ehemalige Bayern-Spieler Javi Martinez hat verraten, dass die Mannschaft an Alphonso Davies nach dessen Wechsel von den Vancouver Whitecaps nach München zu Beginn gezweifelt hat.

Der ehemalige Bayern-Spieler Javi Martinez hat verraten, dass die Mannschaft an Alphonso Davies nach dessen Wechsel von den Vancouver Whitecaps nach München zu Beginn gezweifelt hat.

"Bei Davies dachten wir zu Beginn: Was für ein Desaster! Technisch war er überhaupt nicht auf der Höhe, dazu machte er viele taktische Fehler", erzählte Martinez im Twitch-Stream von Journalist Gerard Romero und führte aus: "Klar, er war erst 18, aber wir hatten wirklich das Gefühl, dass er nicht auf diesem Niveau mithalten kann."

In kürzester Zeit habe der Kanadier die Zweifel im Keim erstickt und eine beeindruckende Entwicklung genommen. "Das war brutal. Ich sage immer: Der Unterschied zwischen der 3. und der 1. Liga ist gar nicht so riesig. Es kommt darauf an, sich dem Spielrhythmus und Tempo anzupassen. Nur wenige schaffen das. Davies hat es geschafft", sagte der Spanier.

Davies hatte nach seiner Ankunft im Januar 2019 zu Beginn für die zweite Mannschaft gespielt und war in der Bundesliga nur zu Kurzeinsätzen gekommen. In der darauffolgenden Saison gehörte der Linksverteidiger bereits zum Stammpersonal der Profis.

Martinez, der zwischen 2012 und 2021 für die Bayern spielte, fand auch lobende Worte für Thomas Müller. "Er ist der intelligenteste Spieler, mit dem ich je zusammengespielt habe", sagte der zweimalige Triple-Sieger. Zwar sei der 32-Jährige aus technischer perspektive "kein Thiago, Sane oder Schweinsteiger. Aber er ist immer gut positioniert. Er weiß immer, wo er hinlaufen muss, erkennt die Räume. Das ist das Gute an ihm."

In selbigem Livestream schwärmte der heutige Mittelfeldspieler von Qatar SC auch von David Alaba. Diese Aussagen findet ihr hier.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung