Cookie-Einstellungen

FC Bayern vs. Dynamo Kiew: Durchpusten kannst Du vergessen, Joshua!

 
Der FC Bayern München hofft am Mittwoch gegen Dynamo Kiew (20.45 Uhr) auf den nächsten Dreier in der Champions-League-Gruppenphase. SPOX zeigt euch, wie der Gastgeber voraussichtlich in die Partie startet.
© getty
Der FC Bayern München hofft am Mittwoch gegen Dynamo Kiew (20.45 Uhr) auf den nächsten Dreier in der Champions-League-Gruppenphase. SPOX zeigt euch, wie der Gastgeber voraussichtlich in die Partie startet.
Kingsley Coman ist für Mittwoch laut Julian Nagelsmann "noch keine Option". Dem Franzosen gehe es nach seiner Herz-OP aber gut, "er strahlt und ist glücklich", sagte der Bayern-Coach am Dienstag auf der Pressekonferenz vor der Partie.
© getty
Kingsley Coman ist für Mittwoch laut Julian Nagelsmann "noch keine Option". Dem Franzosen gehe es nach seiner Herz-OP aber gut, "er strahlt und ist glücklich", sagte der Bayern-Coach am Dienstag auf der Pressekonferenz vor der Partie.
TOR: Manuel Neuer. Der Kapitän der Münchner ist natürlich auch gegen Kiew gesetzt.
© getty
TOR: Manuel Neuer. Der Kapitän der Münchner ist natürlich auch gegen Kiew gesetzt.
ABWEHR: Benjamin Pavard. "Es ärgert mich, weil wir uns in der Halbzeitpause eigentlich genau dieselbe Situation angeschaut haben", sagte Nagelsmann nach Pavards Platzverweis in Fürth - in der Champions League darf er trotzdem wieder auf rechts starten.
© getty
ABWEHR: Benjamin Pavard. "Es ärgert mich, weil wir uns in der Halbzeitpause eigentlich genau dieselbe Situation angeschaut haben", sagte Nagelsmann nach Pavards Platzverweis in Fürth - in der Champions League darf er trotzdem wieder auf rechts starten.
Dayot Upamecano. Nach etwas wackligem Saisonstart kommt der Franzose immer besser in Form und ist in der Abwehrzentrale gesetzt.
© getty
Dayot Upamecano. Nach etwas wackligem Saisonstart kommt der Franzose immer besser in Form und ist in der Abwehrzentrale gesetzt.
Niklas Süle. "Er nimmt eine gute Entwicklung und macht das professionell", erklärte Nagelsmann am Dienstag vor der Partie über Süles Verletzungscomeback. Zuletzt stand er dreimal hintereinander in der Startelf und wird auch gegen Kiew starten.
© getty
Niklas Süle. "Er nimmt eine gute Entwicklung und macht das professionell", erklärte Nagelsmann am Dienstag vor der Partie über Süles Verletzungscomeback. Zuletzt stand er dreimal hintereinander in der Startelf und wird auch gegen Kiew starten.
Alphonso Davies.
© getty
Alphonso Davies.
MITTELFELD: Joshua Kimmich. Nagelsmann kündigte bereits an, dass Kimmich "auf jeden Fall spielen" werde. Derzeit gebe es für den Bayern-Coach "keinen Bedarf", den Vielspieler durchpusten zu lassen.
© getty
MITTELFELD: Joshua Kimmich. Nagelsmann kündigte bereits an, dass Kimmich "auf jeden Fall spielen" werde. Derzeit gebe es für den Bayern-Coach "keinen Bedarf", den Vielspieler durchpusten zu lassen.
Leon Goretzka.
© getty
Leon Goretzka.
ANGRIFF: Serge Gnabry. Nach Kurzeinsatz gegen Fürth kehrt Gnabry wieder zurück in die Startelf. Im Hinblick auf Kiew appellierte er an den Siegeswillen: "Da steht morgen ein Gegner, der uns wieder versucht, das Leben schwer zu machen."
© getty
ANGRIFF: Serge Gnabry. Nach Kurzeinsatz gegen Fürth kehrt Gnabry wieder zurück in die Startelf. Im Hinblick auf Kiew appellierte er an den Siegeswillen: "Da steht morgen ein Gegner, der uns wieder versucht, das Leben schwer zu machen."
Thomas Müller.
© getty
Thomas Müller.
Leroy Sane. Zurück in absoluter Topform ist der Nationalspieler auf der Münchner Außenbahn gesetzt.
© getty
Leroy Sane. Zurück in absoluter Topform ist der Nationalspieler auf der Münchner Außenbahn gesetzt.
Robert Lewandowski.
© getty
Robert Lewandowski.
Und so gehen die Bayern heute Abend voraussichtlich ins Spiel.
© getty
Und so gehen die Bayern heute Abend voraussichtlich ins Spiel.
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung