Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern: Chris Richards vor Vertragsverlängerung - erneute Leihe nach Hoffenheim?

Von Christian Guinin
Chris Richards könnt auch im nächsten Jahr wieder für die TSG Hoffenheim auflaufen.

Erst im Sommer ist Bayern-Verteidiger Chris Richards von seiner erfolgreichen Leihe aus Hoffenheim zurückgekehrt. Nach Informationen der Bild-Zeitung steht der 21-Jährige nun vor einem erneuten Leih-Geschäft nach Sinsheim.

Demnach steht für Richards vor allem Spielpraxis im Vordergrund. Mit Dayot Upamecano, Niklas Süle, Lucas Hernandez und Tanguy Nianzou ist die Konkurrenz bei den Bayern diesbezüglich zu groß. Deshalb soll eine erneute Leihe zur TSG Hoffenheim im Raum stehen. Bei den Sinsheimern absolvierte Richards schon die abgelaufenen Rückrunde.

Dennoch, so heißt es weiter, soll der Vertrag mit dem Innenverteidiger verlängert werden. Aktuell läuft das Arbeitspapier noch bis Juni 2023.

In Hoffenheim hingegen würde der beidfüßige Verteidiger erneut eine wichtigere Rolle einnehmen, eine neuerliche Leihe würde deshalb für alle Parteien Sinn ergeben.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung