Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern München - Hansi Flick: "Heynckes möchte es nicht öffentlich hören, dass wir telefonieren"

Von SPOX
Trainer Hansi Flick vom FC Bayern München hat erzählt, dass er in regelmäßigem Austausch mit Jupp Heynckes steht - "auch wenn es Jupp Heynckes nicht öffentlich hören möchte, dass wir telefonieren".

Trainer Hansi Flick vom FC Bayern München hat erzählt, dass er in regelmäßigem Austausch mit Jupp Heynckes steht - "auch wenn es Heynckes nicht öffentlich hören möchte, dass wir telefonieren".

Dies berichtete Flick in einem Doppelinterview mit Heynckes, das im Sonderheft "100 Jahren kicker" erschienen ist. Heynckes führte den FC Bayern 2013 zum Triple, Flick wiederholte diesen Triumph in der vergangenen Saison. "So viel Erfolg innerhalb eines Jahres hatte noch nie ein Trainer in der Fußballgeschichte", lobte Heynckes Flicks Leistung.

Wie etliche andere Beobachter vor ihm stellte auch Heynckes Flicks menschlichen Qualitäten heraus. "Es geht nicht nur um das Fußballerische und Physische, die Seele ist genauso wichtig", sagte er und betonte, dass Flick in diesem Bereich "eine Naturbegabung mit seiner Empathie und Fähigkeit zur Kommunikation" habe.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung