Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern, News und Gerüchte: FCB bietet David Alaba offenbar längere Vertragslaufzeit

Von SPOX
Fortschritte im Vertragspoker! Der FC Bayern hat offenbar eine neue Möglichkeit gefunden, die Forderungen von David Alaba und seinem Berater zu erfüllen.

Der FC Bayern will offenbar David Alaba im Vertrags-Poker entgegenkommen. Hansi Flick kontaktierte wohl Mario Götze und Sergino Dest könnte beim Wiesn-Shooting der Bayern schon dabei gewesen sein. News und Gerüchte zum FC Bayern findet Ihr hier.

Weitere News und Gerüchte zum FC Bayern gibt es hier.

FC Bayern bietet offenbar längere Vertragslaufzeit bei David Alaba

Der FC Bayern kommt David Alaba im Poker um eine Vertragsverlängerung wohl entgegen. Einem Bericht der Sport Bild zufolge sei der Rekordmeister bereit, die angebotene Laufzeit des neuen Kontrakts auf fünf Jahre zu erhöhen.

Bislang wurde offenbar nur über einen Vierjahres-Vertrag verhandelt. Die Bayern bieten damit wohl weiter ein Jahresgehalt von elf Millionen Euro plus sechs Millionen Euro mögliche Prämienzahlungen. Am Montagabend hatte Sky berichtet, dass die Bayern das angebotene Jahressalär nicht erhöhen würden, da die Münchner schon am Limit sind.

Zuletzt hatte Karl-Heinz Rummenigge persönlich Kontakt zur Alaba-Seite aufgenommen, um die Situation nach den öffentlichen Aussagen zu beruhigen.

FC Bayern: Hansi Flick kontaktierte offenbar Mario Götze

Hansi Flick hat nach Informationen der Sport Bild Kontakt zu Mario Götze aufgenommen. Der ablösefreie Offensivspieler wird vom FCB-Trainer wohl als mögliche Verstärkung für den Kader angesehen.

Dem Bericht zufolge hatte sich Flick in den vergangenen Wochen mehrmals bei Götze telefonisch erkundigt. Der 28-Jährige ist weiterhin ohne Klub, nachdem sein Vertrag beim BVB im Sommer nicht verlängert worden war.

Die Bosse des FC Bayern stehen dem Vorschlag bislang aber angeblich skeptisch gegenüber. Götze selbst könnte sich wohl mit Abstrichen beim Gehalt und einer geringeren Vertragslaufdauer zufrieden geben.

Die ausführliche News findet Ihr hier.

FC Bayern: Verwirrung um Sergino Dest

Sergino Dest hat mit einem Instagram-Post für Verwirrung gesorgt. Der vom FC Bayern umworbene Rechtsverteidiger zeigte sich am Dienstag auf einem Bild mit einem Kapuzenpullover und der vielsagenden Ortsangabe "Paulaner Nockherberg". Der FC Bayern hatte zu diesem Zeitpunkt sein Wiesn-Shooting beim Sponsor. Später löschte er den Post wieder.

Niederländische Medien hatte am Montag gemeldet, dass der Transfer des 19-Jährigen kurz vor dem Abschluss stehe. Der katalanische TV-Sender TV3 berichtete am Mittwoch jedoch, dass auch der FC Barcelona eine Einigung mit Ajax Amsterdam erzielt habe.

Hier geht es zur ausführlichen News.

FC Bayern: Abschied von Javi Martinez steht bevor

Javi Martinez steht vor dem Abschied vom FC Bayern. Nach Informationen von SPOX und Goal deutet alles auf eine Rückkehr zu Athletic Bilbao hin.

Der 32-Jährige will zu seinem Ex-Klub zurück. Die Verhandlungen zwischen den Klubs laufen, könnten sich jedoch ein paar Tage hinziehen.

FC Bayern, Termine: Die kommenden Gegner des FCB

DatumWettbewerbGegnerH/A
24.09.UEFA-SupercupFC SevillaBudapest
27.09.BundesligaTSG HoffenheimA
30.09.DFL-SupercupBorussia DortmundH
04.10.BundesligaHertha BSCH
15.10.DFB-Pokal1. FC DürenDuisburg
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung