Fussball

FC Bayern - Rummenigge erteilt Flick den Ritterschlag: "Wie bei van Gaal, Heynckes und Guardiola"

SID
Auch in der nächsten Saison Cheftrainer und Vorstandsvorsitzender? Karl-Heinz Rummenigge und der FC Bayern haben sich bei Hansi Flick als langfristigen Cheftrainer noch nicht festgelegt.

Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat Hans-Dieter Flick in den höchsten Tönen gelobt und den Fußball unter dem aktuellen Trainer mit dem erfolgreicher Vorgänger bei Rekordmeister Bayern München verglichen.

"Er hat einen klaren Matchplan. Die Mannschaft ist taktisch so ausgerichtet wie bei Louis van Gaal, Jupp Heynckes oder Pep Guardiola", sagte Rummenigge dem kicker.

Flick war Anfang November beim schwer strauchelnden Titelverteidiger als Nachfolger von Niko Kovac in die erste Reihe gerückt. Seitdem hätten die Münchner zurück zum "offensiven, dominanten Ballbesitz-Fußball" gefunden: "Ein wichtiger Schritt war, dass mit dem Trainer Hansi Flick wieder die FC-Bayern-Philosophie in die Mannschaft kam."

Der 54-Jährige, so Rummenigge weiter, habe "eine empathische Verbindung zur Mannschaft und macht es auch in der Öffentlichkeit sehr gut." Derzeit steht noch nicht fest, ob die Münchner mit Flick auch über den Sommer hinaus zusammenarbeiten werden. Der ehemalige Co-Trainer von Bundestrainer Joachim Löw hatte mehrfach betont, dass er sich einen Verbleib nach Saisonende als Cheftrainer vorstellen könne.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung