Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB - News und Gerüchte: Hummels und Guerreiro vor Rückkehr

Von SPOX
Borussia Dortmund hat offenbar wieder ein Auge auf Mittelfeldspieler Carney Chukwuemeka vom Premier-League-Klub Aston Villa geworfen.

Borussia Dortmund darf laut Trainer Marco Rose für das Nachholspiel gegen Mainz 05 am Mittwoch auf die Rückkehr zweier Leistungsträger hoffen. Derweil befasst sich der BVB wohl mit dem nächsten England-Juwel. Die News und Gerüchte zur Borussia.

Hier geht es zu weiteren News und Gerüchten zum BVB

BVB - News: Hummels und Guerreiro vor Rückkehr gegen Mainz 05

Borussia Dortmund hofft im Nachholspiel beim FSV Mainz 05 am Mittwoch (18.30 Uhr live auf DAZN) auf den Einsatz von Mats Hummels und Raphael Guerreiro. Beide fehlten beim 1:0 gegen Arminia Bielefeld am Sonntag aufgrund eines positiven Coronatests. "Sie sind hoffentlich eine Option für Mainz. Sie müssen sich aber noch freitesten", sagte Trainer Marco Rose.

Mit einem Sieg in Mainz könnte der BVB den Rückstand auf Spitzenreiter Bayern München auf vier Punkte verringern. "Die Bundesliga ist kein Wunschkonzert. Da ist jedes einzelne Spiel ein Kampf", sagte Rose.

BVB - Gerücht: Dortmund hat nächstes England-Juwel im Visier

Die Talent-Pipeline des BVB auf die Insel ist bewährt. Zuletzt hatte die Borussia Erfolg mit Transfers von jungen Talenten wie Jadon Sancho von Manchester City oder auch Jude Bellingham von Birmingham City. Und nun könnte bald ein weiteres Talent aus Birmingham folgen.

Wie Der Westen berichtet, sei der BVB an Mittelfeldspieler Carney Chukwuemeka von Aston Villa interessiert. Und der 18-Jährige sei wohl auch nicht abgeneigt, etwas Neues zu versuchen, nachdem er zuletzt nicht mehr regelmäßig zum Zug kam. Sein Vertrag jedenfalls läuft 2023 aus.

Laut The Athletic wolle Villa den Spieler halten, doch dieser plane eine Entscheidung erst im Sommer zu fällen. "Wir haben von unserer Seite aus alles getan, was wir konnten, um die Gespräche voranzubringen", sagte derweil Villa-Trainer Steven Gerrard auf einer Pressekonferenz. "Soweit ich weiß, sind sie noch nicht weitergekommen. Ich bin mir nicht sicher, wie weit sie im Moment sind."

BVB-Spielplan in den kommenden Wochen

DatumWettbewerbGegner
Mittwoch, 16.03., 18.30 UhrBundesligaFSV Mainz 05 (Auswärts)
Sonntag, 20.03., 19.30 UhrBundesliga1. FC Köln, (Auswärts)
Samstag, 02.04., 18.30 UhrBundesligaRB Leipzig (Heim)
Freitag, 08.04., 20.30 UhrBundesligaVfB Stuttgart (Auswärts)
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung