Cookie-Einstellungen
Fussball

Jörg Schmadtke verlängert beim VfL Wolfsburg - für sieben Monate

SID
Jörg Schmadtke hat seinen Vertrag beim VfL Wolfsburg um sieben Monate verlängert.

Jörg Schmadtke hat seinen auslaufenden Vertrag als Geschäftsführer Sport beim VfL Wolfsburg verlängert - aber nur um weitere sieben Monate. Das gab der Tabellenzwölfte am Freitag bekannt. "Wir sind in den Gesprächen übereingekommen, dass ich dem Verein auf Wunsch des Aufsichtsrats noch bis zum Ende der übernächsten Transferperiode zur Verfügung stehe", sagte Schmadtke in einer Mitteilung.

Beim Werksklub sei "in der jüngeren Vergangenheit an einigen Stellschrauben gedreht" und darüber hinaus "auch das eine oder andere Projekt in Angriff genommen" worden, sagte Schmadtke: "Diese Entwicklung werde ich nun noch ein Stück weit begleiten und auch die Planungen im sportlichen Bereich gemeinsam mit Marcel Schäfer (Sportdirektor, d.Red.) und unserer Scoutingabteilung weiter vorantreiben."

Wölfe-Aufsichtsratschef Frank Witter freut sich "sehr, dass Jörg Schmadtke seine persönliche Lebensplanung hinten anstellt und wir den eingeschlagenen Weg noch ein gutes Stück weit gemeinsam bestreiten werden." Nun gelte es, in diesem "Zeitraum die Strukturen zu festigen und die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft des VfL Wolfsburg zu stellen."

Schmadtke war 2018 nach Wolfsburg gekommen und hatte den Klub in der Vorsaison in die Champions League geführt. Nach dem Einbruch zuletzt geriet aber auch der Manager in die Kritik.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung