Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern München vs. RB Leipzig, Bundesliga - Das 3:2 zum Nachlesen im Liveticker

Von SPOX

Der FC Bayern München entscheidet ein spannendes Duell gegen RB Leipzig mit 3:2 für sich. Hier das Topspiel des 21. Spieltags im Liveticker verfolgen.

FC Bayern München vs. RB Leipzig - 3:2: Statistik zum Spiel

FC Bayern München vs. RB Leipzig - 3:2

Tore:

1:0 Müller (12.), 1:1 Silva (27.), 2:1 Lewandowski (44.), 2:2 Nkunku (53.), 3:2 Gvardiol (58./ET)

Aufstellung
FC Bayern München

Neuer - Pavard, Süle, Hernandez (73. Upamecano) - Kimmich, Tolisso (63. Musiala) - Gnabry, T. Müller (84. Sabitzer), L. Sané, Coman (85. Kouassi) - Lewandowski

Aufstellung
RB Leipzig

Gulacsi - Mukiele (72. Henrichs), Orban, Gvardiol - Klostermann, Laimer (61. Haidara), Kampl (46. Szoboszlai), Angelino - Nkunku, Dani Olmo (60. Forsberg) - Silva (80. Poulsen)

Gelbe Karten

Hernandez (22.) / Laimer (45.+1.), Nkunku (62.)

FC Bayern München vs. RB Leipzig, Bundesliga - Das 3:2 zum Nachlesen im Liveticker

Fazit: Die Bayern entscheiden ein sehenswertes Topspiel knapp, aber verdient für sich. Der Rekordmeister erspielte sich ein klares Chancenplus (23 zu 12 Torschüsse), gab die Kontrolle über die Partie nie aus der Hand. Die Leipziger boten eine ordentliche Leistung, brachten sich aber selbst um den Lohn, indem sie zweimal in die Gegenpressing-Falle der Bayern tappten.

FC Bayern München vs. RB Leipzig: Bundesliga JETZT im Liveticker - Abpfiff

90.+3.: Dann ist Schluss! Bayern 3, Leipzig 2.

90.+1.: Da ist nochmal eine Chance für RB. Szoboszlai bedient Nkunku am zentralen Strafraumeingang. Der Franzose sucht den schnellen Abschluss, setzt den Ball gut zwei Meter drüber. Doch dann ertönt ein Pfiff: Nkunku stand knapp im Abseits.

90.: Drei Minuten werden nachgespielt.

88.: Der FCB spielt sich in der gegnerischen Hälfte fest. Es wird an der Entscheidung gearbeitet.

86.: Damit agieren die Bayern ab sofort mit einer defensiven Viererkette.

FC Bayern München vs. RB Leipzig: Bundesliga JETZT im Liveticker - Wechsel FC Bayern

85.: Und auch Coman hat Feierabend. Mit Kouassi kommt ein Verteidiger ins Spiel.

84.: Müller wird durch Sabitzer ersetzt.

84.: Doppelchance für RB! Von rechts wandert der Ball in die Strafraummitte zu Forsberg, der aus zehn Metern zunächst Süle anschießt und den zweiten Ball dann zu zentral aufs Tor schießt! Den hat Neuer sogar sicher. Dabei hätte sich Forsberg die Ecke sogar aussuchen können, aber da hat der Schwede wohl zu überhastet gehandelt.

82.: RB führt kurz aus, Szoboszlai legt nach links zu Angelino. Der findet mit seiner weiten Flanke Poulsen , der erneut in die Mitte spielt, wo der Ball ins Toraus gestochert wird. Klostermann und Süle gehen beide zur Kugel, am Ende stochert der Münchner den Ball Aus. Hätte also Ecke für RB geben müssen, doch Referee Jablonksi hat da Klostermann als letzten Mann am Ball gesehen und entscheidet auf Abstoß.

FC Bayern München vs. RB Leipzig: Bundesliga JETZT im Liveticker - Wechsel RB Leipzig

80.: Vor der Ausführung wird Silva durch Poulsen ersetzt.

80.: Pavard lässt Szoboszlai auflaufen, das gibt eine gute Freistoßposition für RB. Gut 25 Meter halblinks vor dem Tor.

78.: Was kommt noch von RB? Im Moment spielt sich vieles im Mittelfeld ab.

76.: Und obendrauf eine ordentliche Freistoßposition für Bayern, einen Meter links neben dem Strafraum. Kimmich scheitert aber an der Ein-Mann-Mauer (Nkunku).

FC Bayern München vs. RB Leipzig: Bundesliga JETZT im Liveticker - Gelbe Karte Henrichs

74.: Henrichs grätscht Coman rüde um. Das gibt Gelb.

FC Bayern München vs. RB Leipzig: Bundesliga JETZT im Liveticker - Wechsel FC Bayern

73.: Der Ex-Leipziger Upamecano kommt für Hernandez.

73.: RB sendet nach langer Zeit mal wieder ein offensives Lebenszeichen. Von rechts legt Nkunku nach innen zu Szoboszlai, der aus 25 Meter wuchtig, aber zu zentral abschließt. Neuer wehrt den Schuss nach vorne ab.

FC Bayern München vs. RB Leipzig: Bundesliga JETZT im Liveticker - Wechsel RB Leipzig

72.: Wechsel bei RB: Mukiele raus, Henrichs rein.

72.: Gute Chance für den FCB. Gnabrys Flanke von rechts kommt an den zweiten Pfosten, Lewandowski köpft drüber.

70.: RB lässt sich erstmals in diesem Spiel ganz tief hinten reindrängen. Das mag im ersten Moment die Defensive stabilisieren, bedeutet aber auch weite Wege für mögliche Konter.

68.: Und so sehen die 10 000 Zuschauer seit einigen Minuten nur eine Mannschaft spielen. Die in Rot.

66.: Zumal Nagelsmann mit der Hereinnahme von Musiala (für Tolisso) an alles denkt, aber nicht daran, das Ergebnis "abzusichern".

65.: 25 Minuten plus X sind noch zu gehen. Nach dem 2:2 schien es so, als wäre Leipzig wieder bei der Musik, doch danach haben die Bayern die Zügel mächtig angezogen. Der nächste Münchner Treffer scheint nur eine Frage der Zeit.

FC Bayern München vs. RB Leipzig: Bundesliga JETZT im Liveticker - Wechsel FC Bayern

63.: Nagelsmann nimmt Tolisso runter und bringt Musiala.

63.: Fast das 4:2! Gnabry mit dem präzisen Steckpass in die Tiefe auf Lewandowski, der sich im Strafraum gegen Klostermann behauptet und aus zehn Metern nur knapp rechts vorbeischießt!

FC Bayern München vs. RB Leipzig: Bundesliga JETZT im Liveticker - Gelbe Karte Nkunku

62.: Nkunku mit offener Sohle gegen Hernandez. Referee Jablonski zückt den gelben Karton.

FC Bayern München vs. RB Leipzig: Bundesliga JETZT im Liveticker - Wechsel RB Leipzig

61.: Außerdem kommt Haidara für Laimer.

60.: Tedesco reagiert und bringt mit Forsberg einen neuen Offensivmann. Olmo geht dafür runter.

FC Bayern München vs. RB Leipzig: Bundesliga JETZT im Liveticker - Tor FC Bayern

58.: Tooor! FC BAYERN - Leipzig 3:2. Der Rekordmeister schlägt schnell zurück! Balleroberung im letzten Drittel, aus dem Zentrum legt Coman rechts in den Strafraum zu Gnabry, der für Lewandowski querlegen will. RB-Verteidiger Gvardiol grätscht dazwischen und lenkt den Ball somit unglücklich über Keeper Gulacsi hinweg. Bittere Pille für RB.

55.: Wie sieht die Antwort der Münchner aus?

54.: Für Nkunku ist es der zehnte Saisontreffer. Er ist damit der erfolgreichste Schütze der Leipziger in dieser BL-Saison.

FC Bayern München vs. RB Leipzig: Bundesliga JETZT im Liveticker - Tor RB Leipzig

53.: Tooor! FC Bayern - LEIPZIG 2:2. Alles wieder offen! Laimer erobert an der Mittellinie den Ball, marschiert nach vorne und spielt einen klasse Steilpass auf Nkunku, der mittig im Strafraum auftaucht und überlegt ins linke Eck vollstreckt. Neuer ist ohne Chance.

53.: Und im Gegenzug werden die Bayern erstmals in Durchgang zwei gefährlich. Von rechts im Strafraum spielt Müller an den zweiten Pfosten, wo Lewandowski nur knapp verpasst.

51.: Abschluss der Gäste. Olmos Rechtsschuss von der Strafraumkante ist aber keine Prüfung für Neuer.

51.: Und die Bayern? Die starten - für ihre Verhältnisse - durchaus verhalten in den zweiten Durchgang. Da steht zunächst Ruhe und Ordnung im Vordergrund.

49.: Munterer Wiederbeginn der Leipziger. Nach einem Vorstoß durchs Zentrum will Olmo links in die Box auf Silva legen, doch das Zuspiel gerät einen Tick zu steil. Sonst hätte der Portugiese eine aussichtsreiche Schussposition vorgefunden.

46.: Es geht weiter.

FC Bayern München vs. RB Leipzig: Bundesliga JETZT im Liveticker - Wechsel Leipzig

46.: Tedesco wechselt zur Pause: Kampl bleibt in der Kabine, Szoboszlai ist neu dabei.

FC Bayern München vs. RB Leipzig: Bundesliga JETZT im Liveticker - Anpfiff 2. Halbzeit

Halbzeitfazit: Dieses "Topspiel" macht seinem Namen alle Ehre. Bayern und Leipzig liefern sich einen offenen und unterhaltsamen Schlagabtausch. Etliche Strafraumszenen hüben wie drüben, beide Teams überbrücken das Mittelfeld schnell und versuchen, jeden Fehler des Gegner auszunutzen. In Summe verbuchten die Bayern ein Chancenplus, weshalb die Führung in Ordnung geht. Die Rasenballer ließen ihre Klasse aber immer wieder aufblitzen - damit ist noch alles offen für die zweite Hälfte!

FC Bayern München vs. RB Leipzig: Bundesliga JETZT im Liveticker - Halbzeitpause

45.+3.: Dann ist Pause! Bayern 2, Leipzig 1.

FC Bayern München vs. RB Leipzig: Bundesliga JETZT im Liveticker - Gelbe Karte Laimer

45.+1.: Laimer mit einem taktischen Foul an Hernandez. Dafür wird der Leipziger verwarnt.

45.: Drei Minuten werden nachgespielt.

FC Bayern München vs. RB Leipzig: Bundesliga JETZT im Liveticker - Tor FC Bayern

44.: Tooor! FC BAYERN - Leipzig 2:1. Kurz vor der Pause schlagen die Bayern erneut zu! Tolisso mit einem Diagonalball links in die Tiefe auf Coman, der kurz verzögert und im richtigen Moment an den Elfmeterpunkt zu Lewandowski flankt, der per Kopf ins linke untere Eck vollstreckt. Gulacsi ist erneut machtlos.

43.: Gute Idee von Nkunku, der im Mittelfeld ablegt und dann in die Tiefe startet. Laimer liefert den passenden Steilpass, doch die Bayern sind schnell genug hinter dem Ball.

41.: Die Bayern machen ungehindert weiter, von links flankt Coman nach innen, Lewandowski köpft aus acht Metern allerdings drüber.

39.: Der VAR schaltet sich ein, Referee Jablonski sieht sich die Szene am Außenmonitor an. Schnell ist klar: Lewandowski trifft Gvardiol klar am Fuß, das ist ein Foulspiel. Der Treffer zählt nicht!

38.: Tor für Bayern? Aus dem rechten Halbraum flankt Gnabry in die Strafraummitte, Müller setzt den Ball per Kopf ins rechte obere Eck. Aber: In der Entstehung ist RB-Verteidiger Gvardiol nach einem Zweikampf mit Lewandowski zu Boden gegangen, da könnte ein Foulspiel vorliegen ...

35.: Fast das 2:1 für Bayern! Coman wird halblinks auf die Reise geschickt, vom der Strafraumkante chippt er das Leder über Gulacsi hinweg an den rechten Pfosten! Ob das als Schuss oder doch als Flanke gedacht war, sei dahingestellt.

34.: Auf der Gegenseite wird der Ball in den Rückraum geklärt, wo Müller per Volley aufs linke untere Eck schießt - Gulacsi taucht ab.

32.: Von links spielt Olmo einen feinen Chippball mittig in den Strafraum zu Silva, der das hohe Zuspiel aber nicht unter Kontrolle bekommt und es ins Toraus spitzelt.

30.: Wen wunderts, die Bayern rennen sofort wieder an, suchen eine offensive Antwort. Im Moment gelingt es RB aber, den Strafraum weitestgehend sauber zu halten.

28.: Der Ausgleich ist nicht unverdient, RB steckte nach dem Rückstand nie auf.

FC Bayern München vs. RB Leipzig: Bundesliga JETZT im Liveticker - Tor Leipzig

27.: Tooor! FC Bayern - LEIPZIG 1:1. RB gleicht aus! Nach einer Balleroberung an der Mittellinie geht es blitzschnell. Vier Leipziger gegen drei Münchner, Nkunku dribbelt mittig in den Strafraum, legt im richtigen Moment nach rechts zu Laimer. Der legt nach innen, der Ball rutscht durch an den zweiten Pfosten, wo Silva das Leder in Rücklage über die Linie drückt.

25.: 25 Minuten sind gespielt. Bisher hält das Spiel vieles von dem, was es versprochen hat: Das Mittelfeld wird schnell überbrückt, die Akteure liefern Strafraumszenen in ansehnlicher Regelmäßigkeit.

FC Bayern München vs. RB Leipzig: Bundesliga JETZT im Liveticker - Gelbe Karte Hernandez

22.: Lucas Hernandez lässt Silva auflaufen. Das gibt die erste Gelbe Karte der Partie.

21.: Klasse Szene von Sane, der Laimer im Mittelfeld mit einem Beinschuss stehen lässt und links in den Strafraum zu Coman spielt. Der Franzose rutscht beim Schuss aus gut zehn Metern allerdings weg, so fliegt die Kugel links vorbei.

19.: Wieder die Gäste. Aus dem Rückraum steckt Nkunku halblinks in die Box zu Olmo. Dessen Schuss aus der Drehung ist kein Problem für Neuer.

17.: Leipzig braucht aber nicht lange, um eine Antwort zu geben! Olmo mit dem Steckpass halblinks in den Strafraum zu Nkunku, der für Silva querlegt. Der wiederum braucht dann etwas zu lange, kann nicht schießen sondern nur ablegen. Da beweist der Portugiese aber ein gutes Auge, sieht Olmo am Elfmeterpunkt. Der Abschluss des Spaniers gerät aber zu harmlos. Den hat Neuer sicher.

15.: Und die Bayern bleiben dran. Gnabry dribbelt rechts in die Box, spielt scharf an den zweiten Pfosten, wo Lewandowski nur knapp verpasst.

13.: Für Müller ist es das siebte Saisontor. Und für RB ein denkbar ungünstiger Start in dieses Spiel.

FC Bayern München vs. RB Leipzig: Bundesliga JETZT im Liveticker - Tor FC Bayern

12.: Tooor! FC BAYERN - Leipzig 1:0. Bayern geht in Front! Die Münchner pressen hoch, Tolisso erobert am Strafraumeingang den Ball, Lewandowski geht mittig in die Box und scheitert an Gulacsi, doch Müller steht richtig und schiebt den zweiten Ball aus kurzer Distanz mühelos ein.

12.: Auf der Gegenseite notieren wir die erste gute Szene der Gäste! Von rechts wird das Spiel links an den Strafraum verlagert, Angelino legt ab für Olmo, der von der Strafraumkante abzieht - nur hauchdünn am linken Kreuzeck vorbei.

10.: Leipzig bekommt den Ball im Strafraum nicht geklärt, so hält Tolisso aus 14 Metern per Volley drauf - weit drüber.

9.: Inzwischen sehen die 10 000 Zuschauer in der Münchner Arena das erwartete Bild. Bayern in Ballbesitz, RB in Lauerstellung.

7.: Der nächste Abschluss des FCB. Nach einer Balleroberung im Zentrum dribbelt Gnabry halblinks in den Strafraum, setzt seinen Linksschuss aber zu mittig aufs Tor. Das ist einer zum Warmwerden für RB-Keeper Gulacsi.

6.: Die bringt keine Gefahr ein.

5.: Jetzt meldet sich auch die bayerische Offensive an. Gnabrys Schuss von der Strafraumkante wird zur ersten Ecke abgefälscht.

4.: Der erste Standard geht aufs Konto der Gäste. Freistoß, gut 30 Meter zentral vor der Kiste. Olmo probiert es per Chipp links in den Strafraum, doch Angelino kommt nicht ran.

2.: Da ist gleich ordentlich Tempo drin. Dass beide Teams auf aggressives Gegenpressing setzen, ist auch kein Geheimnis.

1.: Der Ball rollt.

FC Bayern München vs. RB Leipzig: Bundesliga JETZT im Liveticker - Anpfiff

Vor Beginn: Schiedsrichter der Partie ist Sven Jablonski. Als VAR ist Robert Schröder im Einsatz.

Vor Beginn: Auch in München kehren die Fans ins Stadion zurück: 10 000 Zuschauer sind zugelassen und anwesend.

Vor Beginn: Wo wir schon bei Bestmarken sind: Hier trifft die Mannschaft mit dem ligaweit meisten Ballbesitz (Bayern) auf die mit der höchsten Zweikampfquote (Leipzig). Nur so für den Hinterkopf.

Vor Beginn: Wie er das gemacht hat? Da könnte man Julian Nagelsmann fragen. Der hat 2016 gemeinsam mit Tedesco die Trainerprüfung abgelegt. Nagelsmann mit einer 1,3 - und Tedesco als Jahrgangsbester mit 1,0.

Vor Beginn: RB gewann als einziger Bundesligist alle vier Pflichtspiele in diesem Jahr und arbeitete sich von Rang 10 zur Winterpause auf Rang 6 vor. Damit sind die Champions-League-Plätze nur mehr drei Punkte entfernt. Maßgeblichen Anteil daran dürfte Domenico Tedesco haben, der dem Leipziger Spiel neue Stabilität und Klarheit verschafft hat.

Vor Beginn: Das mag weniger an den Münchnern selbst liegen, die sich in der Länderspielpause mit wenig Abstellungen optimal vorbereiten konnten. Vielmehr ist es der Leipziger Aufschwung, der auf eine offene Partie hoffen lässt.

Vor Beginn: Es ist immer eine Frage der Perspektive, auch was dieses Spiel angeht. Auf der einen Seite muss Fußballdeutschland immer damit rechnen, dass die Bayern ihr A-Game abliefern und dem Gegner keine Chance lassen, auch in solch einem Spiel. In Leipzig wissen sie das, nach dem klaren 1:4 im Hinspiel. Andererseits darf sich der Rest der Liga heute durchaus Hoffnungen machen, dass der Rekordmeister ins Straucheln gerät.

Vor Beginn: Bei den Gästen gibt es im Vergleich zum 2:0 gegen Wolfsburg drei Wechsel: Mukiele, Klostermann und Olmo spielen anstelle von Simakan (Knieprobleme), Henrichs und Novoa (beide Bank).

  • Gulacsi - Mukiele, Orban, Gvardiol - Klostermann, Laimer, Kampl, Angelino - Nkunku, Dani Olmo - Silva

Vor Beginn: Julian Nagelsmann schickt damit dieselben elf Akteure aufs Feld wie zuletzt beim 4:1 gegen Hertha.

  • Neuer - Pavard, Süle, Hernandez - Kimmich, Tolisso - Gnabry, T. Müller, L. Sané, Coman - Lewandowski

Vor Beginn: Für RB Leipzig schien es unter der Woche jedoch schlechte Neuigkeiten gegeben zu haben. Das Offensivtalent Karim Adeyemi von RB Salzburg soll laut Bild ein Angebot von Leipzig abgelehnt haben und weiter einen Wechsel zum BVB bevorzugen, obwohl die Borussen offenbar weniger Geld bieten.

Vor Beginn: Der FC Bayern ist seit Jahren der Topklub Deutschlands und hat mit Robert Lewandowski auch den besten Spieler der Liga in seinen Reihen - und der könnte noch besser werden? "Meine Leistungstests liefern jetzt bessere Ergebnisse als im letzten Jahr", sagte Lewandowski dem polnischen Magazin PilkaNozna: "Was die Zahlen angeht, so scheint meine beste Zeit erst noch zu kommen. Ich fühle mich jetzt besser als vor zwei Jahren"

Vor Beginn: Herzlich willkommen zum Liveticker FC Bayern München vs. RB Leipzig! Der Anpfiff des Spiels ist für 18.30 Uhr geplant.

FC Bayern München vs. RB Leipzig: Bundesliga heute im Liveticker - Offizielle Aufstellungen

  • FCB: Neuer - Pavard, Süle, Hernandez - Kimmich, Tolisso - Gnabry, T. Müller, L. Sané, Coman - Lewandowski
  • RB: Gulacsi - Mukiele, Orban, Gvardiol - Klostermann, Laimer, Kampl, Angelino - Nkunku, Dani Olmo - Silva

FC Bayern München vs. RB Leipzig: Bundesliga heute im TV und Livestream

FC Bayern München vs. RB Leipzig ist heute nicht im Free-TV zu sehen.

Sky überträgt das Topspiel live und exklusiv in voller Länge auf Sky Sport Bundesliga 1 mit Moderator Sebastian Hellmann, Kommentator Wolff Fuss und Experte Lothar Matthäus. Die Übertragung beginnt bereits um 17.30 Uhr.

Das Spiel kann auch im Livestream verfolgt werden mit der "Sky Go"-App oder dem Sky Ticket.

Bundesliga: Die Tabelle am 21. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München2065:194649
2.Borussia Dortmund2052:312143
3.Bayer Leverkusen2049:321735
4.Union Berlin2029:25434
5.Freiburg2033:231033
6.RB Leipzig2038:231531
7.Hoffenheim2041:32931
8.Köln2032:34-229
9.Eintracht Frankfurt2030:30028
10.Mainz 052028:23527
11.Bochum2120:30-1025
12.Hertha BSC2123:43-2023
13.Borussia M'gladbach2026:37-1122
14.Arminia Bielefeld2020:26-621
15.Wolfsburg2017:32-1521
16.Augsburg2020:35-1519
17.Stuttgart2022:35-1318
18.Greuther Fürth2017:52-3510
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung