Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB, News und Gerüchte: Scout gesichtet? BVB will wohl PSG-Talent

Von SPOX
Borussia Dortmund ist offenbar an einer Verpflichtung des 18-jährigen Djeidi Gassama von Paris Saint-Germain interessiert.

Borussia Dortmund ist offenbar an einer Verpflichtung des 18-jährigen Djeidi Gassama von Paris Saint-Germain interessiert. Genau wie der FC Bayern München erwägt wohl auch der BVB eine Verpflichtung von Armando Broja. Hier gibt es News und Gerüchte zum BVB.

Hier findet Ihr Nachrichten zum BVB vom Mittwoch.

Borussia Dortmund will wohl PSG-Talent

Borussia Dortmund ist offenbar an einer Verpflichtung des 18-jährigen Djeidi Gassama von Paris Saint-Germain interessiert. Laut RMC Sport wurde dessen Berater Badou Sambague bei einem Jugendspiel gemeinsam mit BVB-Chefscout Markus Pilawa gesichtet.

Gassama, der seit 2019 für PSG spielt, kann auf allen Offensivpositionen spielen, kommt aber zumeist als Linksaußen zum Einsatz. Aktuell spielt er für die U19 von PSG. In der aktuellen Youth-League-Saison gelangen ihm in sechs Spielen fünf Tore und zwei Assists.

Dortmund verpflichtete mit Soumaila Coulibaly (18) und Abdoulaye Kamara (17) im vergangenen Sommer zwei Spieler ablösefrei aus der Jugend von PSG. Für Gassama wäre eine Ablöse fällig. Er besitzt noch einen Vertrag bis 2023.

BVB und Bayern wohl an Armando Broja interessiert

Genau wie der FC Bayern München erwägt wohl auch Borussia Dortmund eine Verpflichtung von Armando Broja. Der 20-jährige Albaner spielt aktuell per Leihe vom FC Chelsea beim FC Southampton. Dort traf er in 24 Pflichtspielen achtmal.

"Armando wird besser und besser. Er ist ein einzigartiger Spieler mit einzigartigen Stärken. Er ist schnell, robust und ein Torjäger", sagte Chelsea-Trainer Thomas Tuchel im Januar über den 1,91 Meter großen Broja. Bei Chelsea ist Broja noch bis 2026 gebunden.

Hier geht es zur ausführlichen News.

Europa League: BVB empfängt Glasgow Rangers

Am Donnerstagabend um 18.45 Uhr empfängt Borussia Dortmund die Glasgow Rangers zum Hinspiel der Europa-League-Zwischenrunde.

Hier gibt es die wichtigsten Aussagen von Marco Rose bei der Pressekonferenz vor dem Spiel, hier geht es zum Liveticker.

BVB, Spielplan: Die kommenden Spiele

DatumWettbewerbGegner
Donnerstag, 17.02., 18.45 UhrEuropa LeagueGlasgow Rangers (Heim)
Sonntag, 20.02., 17.30 UhrBundesligaBorussia Mönchengladbach (Heim)
Donnerstag, 24.02., 21 UhrEuropa LeagueGlasgow Rangers (Auswärts)
Sonntag, 27.02., 17.30 UhrBundesligaFC Augsburg (Auswärts)
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung