Cookie-Einstellungen
Fussball

Eintracht Frankfurt: Corona-Ausbruch nach Sportpresseball

SID
Eintracht Frankfurt sind mehrere Vereinsmitarbeiter nach dem Sportpresseball positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der Klub bestätigte am Dienstag auf Anfrage einen entsprechenden Bericht der Bild-Zeitung.

Eintracht Frankfurt sind mehrere Vereinsmitarbeiter nach dem Sportpresseball positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der Klub bestätigte am Dienstag auf Anfrage einen entsprechenden Bericht der Bild-Zeitung.

"Die betreffenden Personen hatten keinerlei Kontakt zur Mannschaft", teilte ein Eintracht-Sprecher mit. Über die Anzahl der Infizierten machte der Klub keine Angaben.

Der Sportpresseball hatte am 6. November in der Alten Oper in Frankfurt unter der Voraussetzung der 2G-Regel stattgefunden. Alle Gäste waren demnach geimpft oder genesen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung