Cookie-Einstellungen
Fussball

SPOX-Voting: Soll es eine Impfpflicht für Bundesliga-Spieler geben?

Von SPOX
Joshua Kimmich (r.) und Serge Gnabry ließen sich bislang nicht gegen Corona impfen.

Die vierte Corona-Welle hat Deutschland fest im Griff, die Politik diskutiert bereits über eine Impfpflicht für Fußballprofis. Wie ist Eure Meinung? Soll angesichts der momentanen Situation eine Impfpflicht in der Bundesliga eingeführt werden?

Im Zuge der Debatte um die bislang ungeimpften Bayern-Spieler Joshua Kimmich, Serge Gnabry, Jamal Musiala und Eric Maxim Choupo-Moting wurden seitens der Politik auch Forderungen nach einer Impfpflicht für Fußballprofis laut.

"Ich bin für eine Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen, das brauchen wir", betonte der bayerische Ministerpräsident Markus Söder kürzlich bei Bild TV, "ich denke, es wäre ein gutes Signal, dass wir so etwas auch für den Fußballbereich diskutieren - als Signal auch der Einheit von Fans und Spielern."

Söder wies darauf hin, dass in Bayern in den Fußballstadien 2G für die Zuschauer gelte, also nur Geimpfte und Genesene Zugang hätten, seit die Corona-Ampel für den Krankenhausbereich auf Rot gesprungen sei.

Und nun seid Ihr gefragt: Sagt uns, was aus Eurer Sicht zu tun ist - Einführung einer Impfpflicht: Ja oder Nein?

Am Voting teilnehmen könnt Ihr im Web direkt hier im Artikel. Für App-User geht es hier zum Voting.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung