Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB: Wechsel von Thomas Delaney zum FC Sevilla offenbar kurz vor Abschluss

Von Marcus Blumberg
Thomas Delaney spielt wohl künftig für den FC Sevilla.

Der Wechsel von Thomas Delaney vom BVB zum FC Sevilla steht offenbar kurz bevor.

Beide Vereine haben offenbar eine Einigung über einen Transfer des dänischen Nationalspielers in die Primera Division erzielt. Wie Sport1 berichtet, soll Delaney bereits am Dienstag nach Spanien geflogen sein, wo am heutigen Mittwoch der Medizincheck auf dem Programm stehe.

Laut der Bild soll Delaney einen Vierjahresvertrag unterschreiben, die Ablösesumme soll sich auf sechs Millionen Euro belaufen, mit Bonuszahlungen könnte sich der Beitrag um eine Million erhöhen.

Sportdirektor Michael Zorc hatte bereits am Sonntag gegenüber Sport1 erklärt: "Wir befinden uns mit Sevilla im Austausch."

Zuvor war bereits spekuliert worden, dass der BVB einen Abgang Delaneys als Bedingung für einen Transfer von Marcel Halstenberg von RB Leipzig in den Pott ansehe. Mit dem deutschen Nationalspieler soll man sich bereits einig gewesen sein. Laut der WAZ ist der Wechsel nun allerdings geplatzt.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung