Cookie-Einstellungen
Fussball

Bayer Leverkusen macht im Thilo-Kehrer-Poker offenbar Ernst

Von Andreas Königl
Thilo Kehrer könnte in die Bundesliga zurückkehren.

Kehrt Thilo Kehrer in die Bundesliga zurück? Wie die L'Equipe berichtet, macht Bayer Leverkusen im Poker um den Verteidiger von Paris Saint-Germain nun offenbar Ernst.

Demnach habe die Werkself ein erstes konkretes Angebot für den 24-jährigen Defensivallrounder abgegeben, der sowohl in der Innenverteidigung als auch auf der rechten Außenbahn einsetzbar ist.

PSG würde Kehrer bei einer Ablösesumme von 20 Millionen Euro wohl abgeben, der Vertrag in der französischen Landeshauptstadt läuft noch bis 2023.

Kehrer war im Sommer 2018 für rund 37 Millionen Euro von Schalke 04 zu PSG gewechselt. In der abgelaufenen Saison bestritt er für den französischen Vizemeister 24 Ligaspiele.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung