Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB - News und Gerüchte: TSG Hoffenheim verdient an Transfer von Gregor Kobel mit

Von SPOX
Gregor Kobel wechselt im Sommer zum BVB.

Der BVB hat mit Gregor Kobel seine neue Nummer Eins gefunden, doch nicht nur der VfB Stuttgart profitiert vom Transfer. Derweil verliert die Borussia einen Scout an Eintracht Frankfurt - und die zweite Mannschaft ist dem Aufstieg sehr nahe. Die News und Gerüchte aus Dortmund gibt es hier.

Hier gibt es weitere News und Gerüchte zu Borussia Dortmund.

BVB - News: TSG Hoffenheim verdient an Transfer von Gregor Kobel mit

Der BVB hat in den vergangenen Tagen den Transfer von Torhüter Gregor Kobel vom VfB Stuttgart für eine Ablösesumme von 15 Millionen Euro perfekt gemacht. Doch nicht nur der VfB kassiert für den Schweizer. Auch dessen früherer Klub TSG Hoffenheim bekommt etwas vom Kuchen ab. Wie Sport Bild meldet, erhält Hoffenheim aufgrund einer Weiterverkaufsklausel im damaligen Transfervertrag mit Stuttgart rund drei Millionen Euro aus dem jetzigen Transfer zum BVB.

Kobel war 2014 von der U19 der Grasshoppers Zürich in die Jugend der TSG gewechselt und wurde schließlich nach mehreren Leihen 2020 für 7,2 Millionen Euro endgültig zu den Schwaben transferiert.

BVB - Gerücht: Scout Sebastian Frank wechselt zu Eintracht Frankfurt

Der BVB muss offenbar einen seiner besten Scouts ersetzen. Wie Bild berichtet, steht Sebastian Frank (42) vor einem Wechsel zu Eintracht Frankfurt.

Der Sohn des verstorbenen früheren Mainz-Trainers Wolfgang Frank soll sich demnach zum 1. Juli als "Koordinator Scouting" der SGE anschließen.

Frank hatte zuvor eine Beraterfirma gegründet und unter Jürgen Klopp als Talentscout für den FC Liverpool gearbeitet. Zuletzt war er für die Borussia zusammen mit seinem jüngeren Bruder Benjamin tätig.

BVB - News: BVB II kurz vor Aufstieg in die 3. Liga

Die zweite Mannschaft des BVB steht kurz vorm Aufstieg in die 3. Liga. Am vorletzten Spieltag der Regionalliga West gelang der Truppe von Trainer Enrico Maaßen ein 3:1 beim schon feststehenden Absteiger Bergisch Gladbach.

Dadurch hat die U23 des BVB nun beste Karten für den Aufstieg. Vor dem 42. und letzten Spieltag führt die kleine Borussia die Tabelle mit drei Punkten und zwei Toren Vorsprung vor Rot-Weiss Essen an. Gegen den Wuppertaler SV am Samstag reicht dem BVB II damit schon ein Unentschieden, um in die 3. Liga aufzusteigen. Essen wiederum muss beim FC Wegberg-Beeck gewinnen und auf Schützenhilfe hoffen.

BVB, Transfers: Die Zu- und Abgänge zur Saison 2021/22

ZugängeAbgänge
Gregor Kobel (VfB Stuttgart, ca. 15. Mio. EuroLukas Piszczek (Goczalkowice)
Soumaila Coulibaly (PSG, ablösefrei)Jeremy Toljan (US Sassuolo, war zuletzt ausgeliehen, 3,5 Mio. Euro)
Sergio Gomez (SD Huesca, Rückkehr nach Leihe)Marcel Schmelzer (Ziel unbekannt)
Marius Wolf (1. FC Köln, Rückkehr nach Leihe)
Leonardo Balerdi (Olympique Marseille, Rückkehr nach Leihe)
Immanuel Pherai (PEC Zwolle, Rückkehr nach Leihe)
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung