Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB, News und Gerüchte: Nächster Rückschlag für Erling Haaland - Einsatz gegen RB Leipzig gefährdet

Von SPOX
Haaland könnte im Pokalfinale wieder auf dem Platz stehen.

Erling Haaland erleidet den nächsten Rückschlag, sein Einsatz für die Partie gegen RB Leipzig am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER) ist fraglich. Die U23 des BVB muss mehrere Spiele wegen positiver Corona-Fälle absagen und Felix Passlack hat seinen Vertrag verlängert. Die News und Gerüchte zu Borussia Dortmund.

Hier gibt es weitere News und Gerüchte zum BVB.

BVB: Nächster Rückschlag für Erling Haaland

Erling Haaland muss einen weiteren Rückschlag im Kampf um sein Comeback hinnehmen, weshalb sein Einsatz beim Topspiel am Samstag gegen RB Leipzig stark gefährdet ist.

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge verpasste der Stürmer das Training der Borussia am Donnerstagnachmittag, obwohl Trainer Edin Terzic zuvor auf der Pressekonferenz zu Protokoll gegeben hatte, dass der Norweger wieder mit der Mannschaft trainieren soll.

"Wir hoffen, dass er schmerzfrei ist und eine Option für das Spiel am Samstag darstellt", hatte Terzic gesagt. Während seine Teamkollegen trainierten, war Haaland, den weiterhin muskuläre Probleme plagen, jedoch schon wieder auf dem Weg nach Hause.

Damit dürfte es auch mit einem Einsatz am Wochenende gegen RB eng werden.

BVB: Corona-Alarm bei der U23 - zwei Spiele abgesagt

Bei der U23 des BVB hat es mehrere positive Corona-Fälle gegeben, weshalb zwei Partien der Amateure abgesagt werden mussten.

Wie der Revierklub mitteilte, sind zwei Spieler der Schwarz-Gelben positiv getestet worden, weshalb sich das gesamte Team daraufhin in eine freiwillige Quarantäne begeben hat.

"Um die Gesundheit der Spieler und Angestellten zu schützen, begab sich das Team daraufhin in eine erste freiwillige Isolation", heißt es in dem Statement des Vereins.

"Das Spiel am Samstag in Rödinghausen kann so unter keinen Umständen stattfinden", sagte Teammanager Ingo Preuß. Auch das Spiel des Tabellenführers gegen Bergisch-Gladbach am 15. Mai musste verlegt werden.

Wann die beiden Begegnungen nachgeholt werden, ist noch nicht bekannt.

BVB: Felix Passlack verlängert bis 2023

Der BVB hat den auslaufenden Vertrag mit Felix Passlack bis 2023 verlängert. Das gab das Eigengewächs im Rahmen eines Sponsoren-Termins bekannt.

"Ich freue mich darauf, weitere zwei Jahre das BVB-Trikot tragen zu dürfen. Nächstes Jahr sind es dann schon zehn Jahre, auch wenn ein paar Unterbrechungen dabei sind", sagte der Verteidiger.

Passlack (22) spielt seit 2012 für die Borussia und kommt in dieser Saison auf 13 Pflichtspieleinsätze für die Profis.

BVB: Die kommenden Partien

TerminWettbewerbGegnerHeim/Auswärts
08.05.2021BundesligaRB LeipzigH
13.05.2021DFB-PokalRB LeipzigN
16.05.2021BundesligaMainz 05A
22.05.2021BundesligaBayer LeverkusenH

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung