Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB-Neuzugang Soumaila Coulibaly tritt gegen PSG nach

Von SPOX
Soumaila Coulibaly hat gegen PSG nachgetreten.

Soumaila Coulibaly wechselt im Sommer von Paris Saint-Germain zu Borussia Dortmund. Im Interview mit Le Parisien verlor er keine guten Worte über seinen Noch-Arbeitgeber.

"Dortmund ist eine Mannschaft, die jungen Leute vertraut, das ist bei PSG nicht unbedingt der Fall", sagte der 17-Jährige. "Ich habe mit den Profis trainiert. Aber ich war nur da, um die Zahlen auszugleichen, um Ausfälle zu kompensieren, nicht unbedingt mit der Idee, mich zu verbessern."

Aufgrund der vielen Starspieler gebe es einfach zu wenig Plätze im Kader. "Die Qualität des Kaders von PSG macht es jungen Spielern sehr schwer, erfolgreich zu sein", erklärte er. Der Klub müsse immer sehr gute Ergebnisse erzielen. "Es ist ein großer Schritt, weil es kein Reserveteam gibt. Es ist schwierig, eine Chance zu bekommen", so Coulibaly.

Trotz der fehlenden sportlichen Perspektive sei ihm der Wechsel dennoch schwergefallen: "Ich komme aus Clichy-sous-Bois. Paris ist meine Heimat, es war ein Traum, seit ich ein Kind war, meinen ersten Profivertrag bei PSG zu unterschreiben und eines Tages im Parc des Princes zu spielen."

Soumaila Coulibaly holte sich Tipps von Tanguy Nianzou

Er müsse das tun, "was ich mit Blick auf meine Zukunft für das Beste halte". Wie schon bei dem Transfer von Tanguy Nianzou, der sich im vergangenen Sommer dem FC Bayern anschloss, sei PSG "nicht glücklich" gewesen, "ein bisschen enttäuscht. Aber sie haben mir nicht das Gleiche geboten." Mit dem Bayern-Spieler habe er im Vorfeld Kontakt gehabt: "Er sagte mir, dass er die richtige Wahl getroffen hat, dass er bei Bayern München in Deutschland sehr glücklich ist." Nianzou "riet mir, die Sprache zu lernen, damit ich mich so schnell wie möglich zurechtfinden kann."

Coulibaly hatte sich im Februar einen Kreuzbandriss zugezogen, der BVB entschied sich dennoch für einen Transfer: "Wenn ich mich erholt habe, weiß ich zum Beispiel, dass ich wieder täglich mit der ersten Mannschaft trainieren werde und auch von der Struktur profitieren kann, die junge Talente auf ihrem Weg unterstützt."

BVB-Neuzugang Soumaila Coulibaly im Steckbrief

Geburtsdatum (Alter)14. Oktober 2003 (17)
NationalitätFrankreich
Größe1,90 Meter
PositionInnenverteidiger
Starker Fußlinks
Ehemalige VereineFC Montfermeil
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung