Cookie-Einstellungen
Fussball

Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX

Eintracht Frankfurt kann heute auf einen Champions-League-Platz klettern. Die Hessen empfangen den 1. FC Köln. SPOX sagt Euch, wie ihr das Duell im TV, Livestream und Liveticker nicht verpasst.

Gratis-Probemonat bei DAZN sichern und die Highlights von VfL Wolfsburg - Borussia Mönchengladbach 40 Minuten nach Abpfiff

Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln: Datum, Zeit, Ort

Der 21. Spieltag in der Bundesliga geht am heutigen Sonntag, den 14. Februar mit dem Duell zwischen Eintracht Frankfurt und dem 1. FC Köln weiter. Der Anpfiff erfolgt dabei um 15.30 Uhr, Austragungsort ist der Deutsche Bank Park in Frankfurt.

  • Begegnung: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln
  • Wettbewerb: Bundesliga
  • Datum: 14. Februar 2021
  • Anstoß: 15.30 Uhr
  • Ort: Deutsche Bank Park, Frankfurt
  • TV-Übertragung: Sky

Die hessischen Gastgeber werden dabei wohl besonders motiviert sein. Nach dem 2:2 von Bayer Leverkusen am Samstag gegen den FSV Mainz 05 bietet sich der Eintracht die Möglichkeit, auf den vierten Rang zu klettern - ein Champions-League-Platz. Aufgrund der Punktgleichheit mit der Werkself würde dafür schon ein Unentschieden genügen.

Im Falle eines Erfolgs würde Frankfurt zumindest vorerst sogar den VfL Wolfsburg von Platz drei stoßen. Die Niedersachsen sind ab 18 Uhr gegen Borussia Mönchengladbach im Einsatz. Sollte den Außenseitern aus Köln dagegen ein dreifacher Punktgewinn gelingen, springen sie in der Bundesliga-Tabelle vom 14. auf den elften Rang. Auch für den FC geht es also um einiges.

Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln live im TV und Livestream

Live erleben könnt Ihr das Aufeinandertreffen zwischen Frankfurt und Köln heute bei Sky. Der Bezahlsender besitzt die TV-Rechte an der Bundesliga nicht nur am Samstag, sondern auch am Sonntag. Zu sehen bekommt Ihr die 90 Minuten auf Sky Sport Bundesliga 1 und Sky Sport Bundesliga 1 HD. Sendungsstart ist um 14.30 Uhr, also eine Stunde vor dem Anstoß.

Zurückgreifen könnt Ihr neben der klassischen Möglichkeit, Euch vor Eure TV-Geräte zu setzen, auch auf einen Livestream - via Sky Go, Sky Ticket oder ein Spieltagsticket, das noch bis heute um 21 Uhr gültig ist und alle Live-Partien der Bundesliga und 2. Bundesliga umfasst. Heißt also: Ihr könntet damit auch noch Wolfsburg gegen Gladbach schauen. Dieses Ticket kostet 15 Euro.

TerminHeimErgebnisGast
FR, 12.02., 20:30RB Leipzig2:1FC Augsburg
SA, 13.02., 15:30Borussia Dortmund2:21899 Hoffenheim
SA, 13.02., 15:30Bayer Leverkusen2:21. FSV Mainz 05
SA, 13.02., 15:30Werder Bremen0:0SC Freiburg
SA, 13.02., 15:30VfB Stuttgart1:1Hertha BSC
SA, 13.02., 18:30Union Berlin0:0Schalke 04
SO, 14.02., 15:30Eintracht Frankfurt-:-1. FC Köln
SO, 14.02., 18:00VfL Wolfsburg-:-Mönchengladbach
MO, 15.02., 20:30Bayern München-:-Arminia Bielefeld

Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln: Highlights schnell sehen

Zu sehen bekommt Ihr die Highlights übrigens 40 Minuten nach dem Abpfiff auf DAZN. Der Streamingdienst stellt Euch die Zusammenfassungen zu Spielen der Bundesliga und 2. Bundesliga grundsätzlich in unter einer Dreiviertelstunde bereit.

Für ein Abonnement bei DAZN zahlt Ihr 11,99 Euro pro Monat oder 111,99 Euro als Einmalzahlung für ein ganzes Jahr. Als Neukunden erhaltet Ihr zunächst jedoch 30 Tage lang kostenlos Zugriff auf die Plattform, um alles auszutesten.

Geboten bekommt Ihr, wenn es um Fußball geht, live neben den Bundesliga-Freitagsspielen auch die Primera Division, die Serie A und die Ligue 1 sowie die Champions League und die Europa League, die beide in Kürze weitergehen.

Falls Ihr Euch auch für andere Sportarten interessiert, seht Ihr bei DAZN auch US-Sport (NFL, NBA, NHL, MLB), Handball, Boxen, Motorsport, Wintersport, Darts, MMA und noch mehr.

Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln im Liveticker

Das Match von Frankfurt und Köln verfolgen könnt Ihr auch bei SPOX. Der Liveticker hält Euch während des Geschehens stets auf dem Laufenden.

Bundesliga: Die aktuelle Tabellensituation

PlatzTeamSpieleToreDifferenzPunkte
1.FC Bayern München2058:263248
2.RB Leipzig2137:181944
3.VfL Wolfsburg2032:191338
4.Bayer Leverkusen2139:231636
5.Eintracht Frankfurt2041:291236
6.Borussia Dortmund2141:311033
7.Borussia M'gladbach2037:31632
8.SC Freiburg2135:33231
9.1. FC Union Berlin2134:25930
10.VfB Stuttgart2138:35326
11.Werder Bremen2024:27-323
12.TSG Hoffenheim2132:39-723
13.FC Augsburg2121:34-1322
14.1. FC Köln2020:33-1321
15.Hertha BSC2126:37-1118
16.Arminia Bielefeld1915:32-1717
17.1. FSV Mainz 052121:42-2114
18.FC Schalke 042115:52-379
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung