-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Schalke 04, News und Gerüchte: Vedad Ibisevic spendet komplettes Grundgehalt

Von SPOX

Schalkes Neuzugang Vedad Ibisevic hat angekündigt, sein komplettes Grundgehalt spenden zu wollen. Bastian Oczipka spielt die Testspiel-Pleiten herunter und dem ehemaligen Knappen Daniel Caligiuri fehlte die Wertschätzung. Die wichtigsten News und Gerüchte zu S04 gibt es hier.

Weitere News und Gerüchte zu Schalke 04 findet Ihr hier.

Schalke 04: Vedad Ibisevic spendet komplettes Grundgehalt

Schalkes Neuzugang Vedad Ibisevic wird in der kommenden Saison sein Gehalt spenden. Das kündigte er in einem Video, das von S04 auf den sozialen Medien veröffentlicht wurde, an. "Schalke ist in einer schwierigen Situation. Ich wollte noch mal Bundesliga spielen. Deswegen haben wir uns darauf geeinigt: Ich werde kein Grundgehalt haben", sagte der Stürmer.

Wegen der Versicherung wird er zwar sein Grundgehalt beziehen, "aber was ich bekommen muss, werde ich spenden. Ich spiele halt für Prämien. Das ist ein typischer Vertrag nach Leistung. Allein die Chance, nochmal für Schalke zu spielen, war genug Anreiz für mich."

Wem das Geld zugutekommt, ist noch nicht geklärt. Gegenüber der Bild gab der 36-Jährige an, dass er sich mit einer Agentur derzeit auf der Suche nach einer Organisation oder einem karitativen Zweck befinde.

Schalke 04: Oczipka spielt Testspiel-Pleiten herunter

Bastian Oczipka möchte die Ergebnisse in der Vorbereitung nicht zu hoch bewerten. Im Interview mit Schalke TV spielte er die Pleiten gegen die Drittligisten SC Verl und KFC Uerdingen in diesem Sommer herunter.

"Es ist jedes Jahr aufs Neue so, dass die Resultate in den Vorbereitungsspielen nicht entscheidend sind. Es geht darum, eine Struktur in sein Spiel zu bekommen und viel im athletischen Bereich zu arbeiten", sagte der Linksverteidiger.

Die Mannschaft sei mit der Entwicklung zufrieden. Wichtig sei es, "beim ersten Pokalspiel und am ersten Bundesliga-Spieltag voll da zu sein".

FC Schalke 04: Die Testspielergebnisse im Überblick

TerminGegnerErgebnis
9. AugustVfL Osnabrück5:1
15. AugustSC Verl4:5
18. AugustKFC Uerdingen1:3
28. AugustAris Limassol1:0

Schalke 04: Daniel Caligiuri fehlte die Wertschätzung

Daniel Caligiuri hat Schalke 04 in diesem Sommer verlassen und ist zum FC Augsburg gewechselt. Ein Grund war die fehlende Wertschätzung.

"Ich habe für den Verein viel investiert, zum Schluss hat mir die Wertschätzung dafür ein bisschen gefehlt. Aber ich bin deshalb nicht beleidigt, sondern freue mich auf eine neue Herausforderung", sagte der 32-Jährige im Gespräch mit dem kicker.

Caligiuris Vertrag war nach der vergangenen Saison bei den Königsblauen ausgelaufen, wodurch er ablösefrei zum FCA ging.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung