-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Schalke 04, News und Gerüchte: Rückendeckung für Schubert

Von SPOX
Markus Schubert erhält Rückendeckung von U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz.

Der bei Schalke 04 wieder in der Reservistenrolle steckende Markus Schubert erhält Rückendeckung von U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz. Ex-Knappe Benedikt Höwedes nimmt nach seinem Karriereende eine neue Aufgabe an - in Dortmund. Hier gibt es News und Gerüchte zu S04.

Kolasinac will "nur nach Hause": Hier findet ihr weitere News und Gerüchte zu Schalke 04.

Schalke 04 - Markus Schubert: Rückendeckung von Stefan Kuntz

U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz hat Schalke-Torhüter Markus Schubert nach dessen Nicht-Berücksichtigung für die Länderspiele gegen Moldawien und Belgien in Schutz genommen. "Ganz spurlos geht so etwas an einem jungen Spieler nicht vorbei. Aber alle jungen Torhüter haben irgendwann ein Tief, bei dem man drei Dinger durch die Hosenträger geschossen bekommt", sagte Kuntz auf einer Pressekonferenz.

Schubert hatte sich in der Rückrunde mehrere Patzer geleistet und seinen Platz an den zum FC Bayern abgewanderten Alexander Nübel verloren. Auf Schalke kämpft Schubert (22) nun mit Ralf Fährmann (31) um die Position zwischen den Pfosten. Für die anstehenden EM-Qualifikationsspiele der U21 verzichtete Kuntz daher auf Schubert.

"Wer am schnellsten wieder aufsteht und die nächsten Dinger wieder hält, wird sich auf Dauer durchsetzen. Genau diese Möglichkeit wollten wir Markus geben. Wenn er dann bei Schalke wieder in den Vordergrund tritt, ist das auch für uns super", meinte Kuntz.

Markus Schubert im Steckbrief

geboren12.06.1998
Größe1,87 m
Gewicht84 kg
PositionTorhüter
VereineSV Lok Nossen Jugend, FC Riesa Jugend, Dynamo Dresden Jugend, Dynamo Dresden, FC Schalke 04

Schalke 04 - Benedikt Höwedes nimmt Job in Dortmund an

Der frühere Schalke-Kapitän Benedikt Höwedes arbeitet künftig für das Deutsche Fußball-Museum in Dortmund. Neben 22 weiteren Mitgliedern sollen Höwedes und auch Ex-BVB-Torhüter Roman Weidenfeller das Museum beraten und vernetzen.

Der aus Haltern am See stammende Höwedes spielte zuletzt bei Lokomotive Moskau, wo er in diesem Sommer seinen Vertrag auflöste und anschließend sein Karriereende verkündete.

Neben ihm und Weidenfeller stehen weitere prominente Namen auf der Liste der Kuratoriumsmitglieder. Unter anderem:

  • Claudia Roth, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages,
  • Martina Voss-Tecklenburg, Bundestrainerin der Frauen-Fußball-Nationalmannschaft,
  • Annike Krahn, 137-fache Ex-Fußball-Nationalspielerin,
  • Fritz Keller (DFB-Präsident),
  • Friedrich Curtius (DFB-Generalsekretär),
  • Peter Peters (Stellv. Präsidiumssprecher DFL)
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung