-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB: Dan-Axel Zagadou bricht Trainingslager ab - Mats Hummels zurück im Mannschaftstraining

Von SPOX/sid
Dan-Axel Zagadou wird dem BVB vorerst fehlen.

Mats Hummels ist bei Borussia Dortmund ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Der Rio-Weltmeister absolvierte nach seiner Sprunggelenksverletzung im Schweizer Bad Ragaz am Freitagvormittag zumindest Teile der Einheit mit seinen Teamkollegen. Schlechte Nachrichten gibt es dagegen von Dan-Axel Zagadou.

Zagadou klagt über Knieprobleme und wird daher im Trainingslager, das noch bis Montag dauert, nicht mehr zum Einsatz kommen. Das bestätigte der BVB.

Die genaue Art der Verletzung soll nun durch nähere Untersuchungen bestimmt werden. Es wird aber wohl mit nur einem kurzen Ausfall gerechnet.

"Ich bin komplett im Plan. Ich konnte jeden Tag das machen, was ich wollte", hatte Hummels dagegen schon zu Beginn der Woche erklärt. Ein Einsatz im Testspiel am Sonntag (16 Uhr) in Altach gegen den österreichischen Traditionsklub Austria Wien dürfte allerdings zu früh kommen.

Torjäger Erling Haaland fehlte am Freitag aufgrund von Halsschmerzen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung