-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

1. FC Köln hat wohl Interesse an Hannover-Keeper Ron-Robert Zieler

SID
Ron-Robert Zieler soll Hannover 96 verlassen.

Ron-Robert Zieler von Zweitligist Hannover 96 steht möglicherweise vor einem Wechsel zu seinem Heimatklub 1. FC Köln. Dies berichtet das Fachmagazin kicker. Der 31 Jahre alte Zieler wurde in Köln geboren und wuchs auch in der Domstadt auf. Als Jugendlicher spielte er schon für den Geißbockklub.

An der Leine wurde Zieler aussortiert. Nummer eins bei den Rheinländern ist allerdings Timo Horn. Offenbar müsste Zieler auch mit Gehaltseinbußen in Köln klarkommen.

96-Geschäftsführer Martin Kind hatte Zieler im Rahmen einer Veranstaltung der Neuen Presse "keine Chance" mehr im Verein eingeräumt: "Wir hätten ihn gar nicht verpflichten dürfen damals."

Das neue Spielerbündnis um Profis wie Mats Hummels und Sven Bender hatte daraufhin Kind harsch kritisiert. Kind habe Zieler damit ohne "ein Mindestmaß an Anstand, Respekt und Professionalität" öffentlich "diskreditiert", hatte das Spielerbündnis mitgeteilt.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung