Fussball

Fortuna Düsseldorf gegen den BVB heute live: Borussia Dortmund TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Fortuna Düsseldorf empfängt heute den BVB.

Während die Fortuna mitten im Abstiegskampf steckt und dringend Punkte braucht, um den Relegationplatz zu verlassen, geht es für den BVB um nicht mehr viel. Die Meisterschaft ist bereits verloren und der Vorsprung auf die Nicht-Champions-League-Plätze beträgt sieben Punkte. Heute spielen die Teams gegeneinander. Hier erfahrt ihr, wo ihr die Partie sehen könnt.

Schaue die Highlights aller Spiele der 1. und 2. Bundesliga bereits ab 40 Minuten nach Abpfiff jederzeit bei DAZN. Hier geht es zum kostenlosen Probemonat.

Fortuna Düsseldorf gegen den BVB: Datum, Anstoß, Stadion

Das Spiel beginnt am heutigen Samstag, 13. Juni, um 15.30 Uhr. Gespielt wird in der eigentlich 54.600 Zuschauer fassenden Merkur Spiel-Arena, die aufgrund der Corona-Beschränkungen aber leer bleibt.

Folgendes Schiedsrichtergespann wird das Spiel leiten:

  • Schiedsrichter: Sascha Stegemann
  • Assistenten: Mike Pickel, Frederick Assmuth
  • Vierter Offizieller: Guido Winkmann
  • VAR: Deniz Aytekin
  • VAR-Assistent: Michael Emmer

Fortuna Düsseldorf - BVB heute live im TV und Livestream sehen

Der Pay-TV-Sender Sky zeigt das Spiel live und exklusiv im Fernsehen und im Livestream bei Sky Go. Als Nicht-Kunde könnt ihr euch die Partie über das Sky Ticket einmalig buchen.

Das Einzelspiel seht ihr dabei auf dem Kanal Sky Sport Bundesliga 2 mit dem Kommentar von Kai Dittmann. Zudem läuft die Partie in der Konferenz mit den Parallelspielen auf Sky Sport Bundesliga 1. Dort ist Jonas Friedrich der Kommentator der Partie.

Fortuna Düsseldorf - BVB heute live im Liveticker

Wie alle Partien der Bundesliga könnt ihr das Spiel mit allen Chancen, Karten und Toren auch im SPOX-Liveticker verfolgen.

Fortuna Düsseldorf: Respekt vor den Einzelspielern des BVB

Fortuna-Coach Uwe Rösler zeigt sich vor dem heutigen Duell durchaus beeindruckt von der individuellen Klasse des Gegners: "Der BVB hat außergewöhnliches Talent in seinen Reihen. Sie haben Spieler, die Spiele aus dem Nichts heraus alleine entscheiden können."

Dennoch glaubt er auch im heutigen Spiel an eine Chance für sein Team: "Wir konzentrieren uns nicht auf die letzten beiden Spieltage, sondern voll und ganz auf Borussia Dortmund. Die Mannschaft hat letztes Jahr gegen den Tabellenführer BVB gewonnen. Wir haben den Glauben daran, am Samstag etwas holen zu können."

Borussia Dortmund: BVB will Kellerkinder nicht unterschätzen

Trotz der schlechten Tabellensituation des Gegners will der BVB die Fortuna nicht unterschätzen. Das gelte auch für die anderen Teams in diesem Bereich, erklärt Sportdirektor Michael Zorc: "Auch Paderborn hat um den Klassenerhalt gekämpft. Du gewinnst kein Spiel im Vorbeigehen. Bei allen Gegnern, die noch auf uns zukommen, wird es voraussichtlich noch um einiges gehen."

Zudem benötige man die Punkte: "Natürlich geht es für uns auch noch um wichtige Punkte für die Champions League, wir müssen jetzt noch nicht so tun, als wenn wir schon durch wären."

Fortuna Düsseldorf - BVB: Die letzten Begegnungen

Es wird das 52. Pflichtspiel zwischen beiden Mannschaften werden. Von den bisherigen Partien konnte der BVB 24 Spiele gewinnen, die Fortuna dagegen 19. Achtmal gab es hingegen keinen Sieger.

DatumHeimGastErgebnis
07.12.2019Borussia DortmundFortuna Düsseldorf5:0
11.05.2019Borussia DortmundFortuna Düsseldorf3:2
18.12.2018Fortuna DüsseldorfBorussia Dortmund2:1
27.04.2018Fortuna DüsseldorfBorussia Dortmund1:2
27.11.2012Borussia DortmundFortuna Düsseldorf1:1

Bundesliga: Die Tabelle vor Düsseldorf gegen BVB

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München3090:306070
2.Borussia Dortmund3081:354663
3.RB Leipzig3177:324562
4.Borussia M'gladbach3057:362156
5.Bayer Leverkusen3056:401656
6.Wolfsburg3042:36645
7.TSG Hoffenheim3142:52-1043
8.SC Freiburg3039:41-241
9.Hertha BSC3043:51-838
10.Schalke 043035:47-1238
11.Eintracht Frankfurt3049:55-635
12.1. FC Köln3047:57-1035
13.FC Augsburg3041:57-1632
14.1. FC Union Berlin3035:53-1832
15.1. FSV Mainz 053039:62-2331
16.Fortuna Düsseldorf3033:60-2728
17.Werder Bremen3030:63-3325
18.SC Paderborn 073033:62-2920
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung