Die besten Zweikämpfer der aktuellen Bundesliga-Saison: Einer stellt alle in den Schatten

 
Ab Samstag wird die Bundesliga-Saison fortgesetzt. Dann heißt es auch in den direkten Duellen wieder: Vollgas geben. SPOX zeigt Euch die Spieler mit den meisten gewonnenen Zweikämpfen in der bisherigen Spielzeit.
© imago images
Ab Samstag wird die Bundesliga-Saison fortgesetzt. Dann heißt es auch in den direkten Duellen wieder: Vollgas geben. SPOX zeigt Euch die Spieler mit den meisten gewonnenen Zweikämpfen in der bisherigen Spielzeit.
Platz 30: Omar Mascarell (FC Schalke 04): 130 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 30: Omar Mascarell (FC Schalke 04): 130 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 28: Joshua Guilavogui (VfL Wolfsburg): 131 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 28: Joshua Guilavogui (VfL Wolfsburg): 131 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 28: Marvin Friedrich (Union Berlin): 131 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 28: Marvin Friedrich (Union Berlin): 131 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 27: Denis Zakaria (Borussia Mönchengladbach): 133 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 27: Denis Zakaria (Borussia Mönchengladbach): 133 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 25: Robert Andrich (Union Berlin): 134 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 25: Robert Andrich (Union Berlin): 134 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 25: Jean-Paul Boetius (FSV Mainz 05): 134 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 25: Jean-Paul Boetius (FSV Mainz 05): 134 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 23: Konrad Laimer (RB Leipzig): 135 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 23: Konrad Laimer (RB Leipzig): 135 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 23: Karim Onisiwo (FSV Mainz 05): 135 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 23: Karim Onisiwo (FSV Mainz 05): 135 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 22: Jamilu Collins (SC Paderborn): 137 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 22: Jamilu Collins (SC Paderborn): 137 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 20: Robin Koch (SC Freiburg): 138 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 20: Robin Koch (SC Freiburg): 138 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 20: Nicolas Höfler (SC Freiburg): 138 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 20: Nicolas Höfler (SC Freiburg): 138 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 19: Martin Hinteregger (Eintracht Frankfurt): 139 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 19: Martin Hinteregger (Eintracht Frankfurt): 139 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 18: Sebastian Vasiliadis (SC Paderborn): 140 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 18: Sebastian Vasiliadis (SC Paderborn): 140 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 16: Marko Grujic (Hertha BSC): 142 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 16: Marko Grujic (Hertha BSC): 142 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 16: Robert Lewandowski (FC Bayern München): 142 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 16: Robert Lewandowski (FC Bayern München): 142 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 15: Jonas Hector (1. FC Köln): 144 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 15: Jonas Hector (1. FC Köln): 144 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 14: Daniel Caligiuri (FC Schalke 04): 146 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 14: Daniel Caligiuri (FC Schalke 04): 146 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 13: Christopher Lenz (Union Berlin): 147 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 13: Christopher Lenz (Union Berlin): 147 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 12: Suat Serdar (FC Schalke 04): 148 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 12: Suat Serdar (FC Schalke 04): 148 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 11: Amine Harit (FC Schalke 04): 149 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 11: Amine Harit (FC Schalke 04): 149 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 10: Filip Kostic (Eintracht Frankfurt): 150 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 10: Filip Kostic (Eintracht Frankfurt): 150 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 8: Sven Bender (Bayer 04 Leverkusen): 151 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 8: Sven Bender (Bayer 04 Leverkusen): 151 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 8: Achraf Hakimi (Borussia Dortmund): 151 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 8: Achraf Hakimi (Borussia Dortmund): 151 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 7: Wout Weghorst (VfL Wolfsburg): 152 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 7: Wout Weghorst (VfL Wolfsburg): 152 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 5: Kingsley Ehizibue (1. FC Köln): 155 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 5: Kingsley Ehizibue (1. FC Köln): 155 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 5: Thiago (FC Bayern München): 155 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 5: Thiago (FC Bayern München): 155 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 4: Lucas Höler (SC Freiburg): 156 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 4: Lucas Höler (SC Freiburg): 156 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 3: Alphonso Davies (FC Bayern München): 161 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 3: Alphonso Davies (FC Bayern München): 161 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 2: Marcus Thuram (Borussia Mönchengladbach): 192 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 2: Marcus Thuram (Borussia Mönchengladbach): 192 gewonnene Zweikämpfe.
Platz 1: Sebastian Andersson (Union Berlin): 263 gewonnene Zweikämpfe.
© imago images
Platz 1: Sebastian Andersson (Union Berlin): 263 gewonnene Zweikämpfe.
1 / 1
Werbung
Werbung