Cookie-Einstellungen
Fussball

RB Leipzig, News und Gerüchte - Matthäus: "Sehe Upamecano bei jedem großen Verein"

Von SPOX
Wechselt Dayot Upamecano im kommenden Sommer zum FC Bayern?

TV-Experte Lothar Matthäus hat im Sky-Podcast über Leipzigs Dayot Upamecano gesprochen. RB zeigt Interesse an Werder-Spieler Milot Rashica. In den nächsten Wochen sollen Gespräche folgen.

Hier gibt es News und Gerüchte zu RB Leipzig.

Matthäus über Upamecano: "Ich sehe ihn bei jedem großen Verein"

Deutschlands Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hat dem Leipziger Dayot Upamecano ein paar Tipps im Falle eines Wechsels gegeben. "Ich sehe ihn bei jedem großen Verein, wenn er vor allem die Spielpraxis bekommt. Wenn er wechselt, sollte er auch überzeugt sein, dass ihm der Trainer oder der Verein das Vertrauen gibt, dass er regelmäßig spielt - wie jetzt auch in Leipzig", sagte der 59-Jährige im Sky-Podcast "Herz der Mannschaft."

Für RB-Leipzig könnte es schwierig werden, Upamecano zu halten, denn mehrere Topklubs Europas zeigten bereits ihr Interesse am Innenverteidiger. "Auch bei Bayern München würde man ihn glaube ich gerne verpflichten", sagte der TV-Experte. Man müsse aufgrund der aktuellen Krise aber erst einmal abwarten. Wegen der Corona-Pandemie herrscht am Transfermarkt nämlich Ausnahmezustand. Der Vertrag des Franzosen läuft 2021 aus.

RB Leipzig an Werders Rashica interessiert

Nach Borussia Dortmund ist auch der RB Leipzig ins Rennen um Milot Rashica eingestiegen. Das berichtet der kicker. Gespräche zwischen den beiden Parteien werde es bald Gespräche geben. "Wenn in ein paar Wochen wieder gespielt wird, dann wird wieder Bewegung in den Transfermarkt kommen und man kann in konkrete Gespräche mit Vereinen gehen", bestätigte Rashicas Berater Altin Lala am Donnerstag gegenüber dem kicker.

Der Kosovare hat in Bremen noch einen Vertrag bis 2022. Im Falle eines Bremer Klassenerhalts aktiviert sich seine Ausstiegsklausel, die 38 Millionen Euro beträgt. Somit wäre der 23-Jährige bei einem Werder-Abstieg in die 2. Bundesliga für einen Fixbetrag zu haben.

Rashica war im Januar 2018 von Vitesse Arnheim nach Bremen gewechselt. Dort war er in der aktuellen Saison einer der wenigen Leistungsträger. In 20 Einsätzen traf er sieben Mal und legte vier Tore auf.

Milot Rashica: Statistiken der Saison 2019/20

WettbewerbSpieleToreVorlagen
Bundesliga2074
DFB-Pokal431

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung