Fussball

FC Bayern vs. BVB heute live im TV und Livestream: Dieses legendäre Duell zeigt Sky

Von SPOX
Der FC Bayern empfängt im Topspiel Borussia Dortmund.

Die Bundesliga ist aufgrund der Coronakrise vorerst auf Eis gelegt. Das hindert Sky jedoch nicht daran, weiter Fußball zu zeigen. Am heutigen Samstag wird das Spitzenspiel zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund aus der Saison 2018/19 übertragen. Wie Ihr das Spiel sehen könnt, erfahrt Ihr hier.

Da momentan in Deutschland kein Live-Sport stattfindet, ist das Spiel, welches auf Sky übertragen wird, die Partie der vergangenen Saison. Es wurde dabei derselbe Spieltag ausgewählt, wie der, der heute hätte absolviert werden müssen, wäre keine Corona-Pandemie dazwischen gekommen. Somit wurde der spektakuläre 5-0-Sieg des FC Bayern München gegen den BVB am 28. Spieltag der vergangenen Saison ausgewählt.

Bayern München gegen Borussia Dortmund: Datum, Uhrzeit, Ort

Das Spitzenspiel zwischen dem damals Erstplatzierten BVB und dem Zweitplatzierten FC Bayern München wird am heutigen Samstag, den 4. April, um 18.30 Uhr auf Sky übertragen.

Gespielt wurde das Spiel vor 75.000 Zuschauern am 6. April 2019 in der Münchner Allianz Arena.

Bayern München vs. BVB: Die Aufstellungen von damals

  • FC Bayern: Neuer - Kimmich, Süle, Hummels, Alaba - Javi Martinez (77. Goretzka), Thiago - Gnabry, Müller (80. Sanches), Coman (68. F. Ribéry) - Lewandowski
  • Borussia Dortmund: Bürki - Piszczek (69. M. Wolf), Akanji, Zagadou (46. Weigl), Diallo - Witsel, Delaney - Sancho, Dahoud (62. M. Götze), Bruun Larsen - Reus

Bayern München - Borussia Dortmund: Der Spielverlauf

Das Spiel um die Tabellenführung wurde sehr früh von den Bayern dominiert. Ex-BVB-Spieler Mats Hummels traf per Kopf zur Führung in der zehnten Minute.

Robert Lewandowski nutzte einen Fehler der Dortmunder Viererkette und schoss sehenswert zum 2:0. Der frühe Rückstand warf die Schwarz-Gelben völlig aus der Bahn. Die Fehler häuften sich und das dritte Tor fiel.

Javi Martinez hieß der Torschütze. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit verwertete Serge Gnabry eine Müller-Flanke zum 4:0 Pausenstand. Der FC Bayern schaltete in Hälfte zwei ein paar Gänge runter. Trotzdem kamen die Borussen zu keiner nennenswerten Möglichkeit.

Kurz vor Schlusspfiff erzielte Lewandowski seinen zweiten Treffer der Partie und machte den 5:0-Endstand fix. Nach dieser Machtdemonstration überholten die Bayern den Tabellenführer aus Dortmund.

Bayern München - BVB 5:0

Torschützen: 1:0 Hummels, 2:0 Lewandowski, 3:0 Javi Martinez, 4:0 Gnabry, 5:0 Lewandowski

Schiedsrichter: Manuel Gräfe

Bundesliga 2019/20: Die Tabelle der aktuellen Saison im Überblick

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München2573:264755
2.Borussia Dortmund2568:333551
3.RB Leipzig2562:263650
4.Borussia M'gladbach2549:301949
5.Bayer Leverkusen2545:301547
6.Schalke 042533:36-337
7.Wolfsburg2534:30436
8.SC Freiburg2534:35-136
9.TSG Hoffenheim2535:43-835
10.1. FC Köln2539:45-632
11.1. FC Union Berlin2532:41-930
12.Eintracht Frankfurt2438:41-328
13.Hertha BSC2532:48-1628
14.FC Augsburg2536:52-1627
15.1. FSV Mainz 052534:53-1926
16.Fortuna Düsseldorf2527:50-2322
17.Werder Bremen2427:55-2818
18.SC Paderborn 072530:54-2416
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung