Fussball

Borussia Mönchengladbach, News und Gerüchte - Embolo: "Fällt einem leichter, Jokerrolle anzunehmen"

Von SPOX
Breel Embolo hat im Geisterspiel gegen Köln ein Tor erzielt.

Breel Embolo ist "ganz zufrieden" mit dem bisherigen Saisonverlauf. Yann Sommer weiß, dass es in den kommenden Wochen und Monaten um mehr geht, als "Spaß zu haben". Drei Trikotsätze der Fohlen für kommende Saison scheinen festzustehen. Alle News und Gerüchte zu Borussia Mönchengladbach findet Ihr hier.

Borussia Mönchengladbach - Breel Embolo: "Konnte das Vertrauen zurückzahlen"

Breel Embolo hat sich im Interview mit dem kicker zufrieden mit seinen ersten neun Monaten bei Borussia Mönchengladbach gezeigt. "Ich habe mich gesundheitlich stabilisiert, habe viele Einsatzzeiten bekommen und konnte das Vertrauen zurückzahlen", sagte er.

"Ich fühle mich sehr wohl bei der Borussia und habe ein tolles Umfeld und einen tollen Verein mit sehr guten Fußballern gefunden, die mich schnell aufgenommen haben. Es macht Spaß, jeden Tag mit den Jungs arbeiten zu können", erklärte Embolo, der im vergangenen Sommer von Schalke zu den Fohlen gewechselt war.

Dabei stand der Schweizer bisher nur unregelmäßig in der Startelf. Aufgrund der Qualität im Kader für ihn jedoch verständlich: "Es fällt einem leichter, zeitweise eine Jokerrolle anzunehmen und es zu akzeptieren, wenn man mal auf der Bank sitzt. In den Wochen, in denen ich in der Jokerrolle war, war Lars Stindl zum Beispiel auch sehr gut drauf. Da verstehe ich es, wenn der Trainer nicht viel verändern möchte."

Insgesamt kam der 23-Jährige in dieser Saison auf bislang 28 Pflichtspieleinsätze. In der Bundesliga erzielte er dabei sieben Treffer in 22 Partien.

Breel Embolo: Leistungsdaten in der Saison 2019/20

WettbewerbeSpieleToreVorlagenMinuten
Bundesliga2741130
Europa League5--305
DFB-Pokal1--44

Gladbach-Keeper Yann Sommer: "Damit auch der Fußball diese Krise übersteht"

Yann Sommer ist froh, wieder mit seinen Mannschaftskollegen in Kleingruppen trainieren zu können und ein wenig Ablenkung zu erhalten. "Für uns alle ist die Pandemie gerade das vorherrschende Thema, aber wenn ich trainiere, dann fällt es mir auch nicht schwer, mich auf Fußball zu konzentrieren", sagte Sommer im Bild-Interview.

Der Torhüter von Borussia Mönchengladbach ist sich auch bewusst, dass der deutsche Fußball aktuell größere Probleme hat als fehlende Atmosphäre in den Stadien, falls die Saison fortgesetzt wird. "Ich habe Lust, Fußball zu spielen. Lieber wären mir Spiele mit Zuschauern, aber die werden in der nächsten Zeit nicht möglich sein", sagte Sommer und ergänzte: " Es geht aber jetzt um etwas mehr als 'Spaß zu haben'. Die Gesundheit und Existenz von vielen Menschen oder auch Klubs stehen jetzt auf dem Spiel, darum versuchen wir alles daranzusetzen, damit auch der Fußball diese Krise übersteht."

Die Gladbacher Fans haben dafür gesorgt, dass einige von ihnen als lebensgroße Pappfiguren im Stadion zu sehen sein werden, sobald der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Diese Aktion begeistert Sommer. "Finde ich riesig, eine super Idee!", freut sich Sommer: "Ich habe die ersten Pappfiguren in dieser Woche in der Nordkurve gesehen und bin sehr gespannt, wie viele da noch dazukommen. Es gibt einem das Gefühl, dass die Fans bei uns sind und es ihnen wichtig ist, uns unterstützen zu können, was uns in dieser Zeit sehr bestärkt."

Borussia Mönchengladbach: Erste Bilder von dritten Trikots aufgetaucht

Die dritten Trikots von Borussia Mönchengladbach werden in der kommenden Saison offenbar "glimmernd grün" und schwarz sein. Das berichtet die Webseite footyheadlines, die regelmäßig von neuen Trikotdesigns der europäischen Klubs berichtet.

Zusätzlich sollen die Puma-Trikots der Fohlen ein ausgefallenes Druckmuster zeigen, dass die Historie Gladbachs als Textilstadt wiederspiegeln soll.

Bundesliga: Die Tabelle der Saison 2019/20

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München2573:264755
2.Borussia Dortmund2568:333551
3.RB Leipzig2562:263650
4.Borussia M'gladbach2549:301949
5.Bayer Leverkusen2545:301547
6.Schalke 042533:36-337
7.Wolfsburg2534:30436
8.SC Freiburg2534:35-136
9.TSG Hoffenheim2535:43-835
10.1. FC Köln2539:45-632
11.1. FC Union Berlin2532:41-930
12.Eintracht Frankfurt2438:41-3-28
13.Hertha BSC2532:48-1628
14.FC Augsburg2536:52-1627
15.1. FSV Mainz 052534:53-1926
16.Fortuna Düsseldorf2527:50-2322
17.Werder Bremen2427:55-2818
18.SC Paderborn 072530:54-2416

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung