Fussball

Bundesliga: FC Bayern München gegen Schalke 04 heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Das Hinspiel zwischen Bayern und Schalke gewann der Rekordmeister durch drei Tore von Robert Lewandowski

Der FC Bayern München empfängt am 19. Spieltag der Bundesliga den FC Schalke 04. Bei SPOX erfahrt Ihr, wo Ihr Bayern gegen Schalke heute live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

Schaue alle Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga live und exklusiv in voller Länge bei DAZN. Sichere Dir hier Deinen kostenlosen Probemonat!

FC Bayern München - FC Schalke 04: Anstoß, Datum, Spielort

Der FC Bayern München begrüßt heute am 19. Spieltag den FC Schalke 04 in der heimischen Allianz Arena. Anstoß der Partie ist heute um 18.30 Uhr. Das Stadion der Münchner wird mit 75.021 Zuschauern restlos ausverkauft sein. Der erfahrene Schiedsrichter Manuel Gräfe wird die Partie leiten.

FC Bayern gegen Schalke 04 heute live im TV und Livestream

Das Spitzenspiel des 19. Spieltags der Bundesliga zwischen dem FC Bayern und Schalke 04 kommt heute live und exklusiv auf Sky. Nach der Samstagskonferenz melden sich Moderator Sebastian Hellmann und Experte Lothar Matthäus und stimmen auf das Spiel ein. Um 17.30 Uhr startet die Übertragung auf Sky Sport Bundesliga 1.

Das Spiel, das auch in UHD übertragen wird, wird von Wolff-Christoph Fuss kommentiert und auch im Livestream via SkyGo oder SkyTicket übertragen.

40 Minuten nach Spielende sind die ausführlichen Highlights der Partie und aller anderen Bundesliga-Spiele auf DAZN zu sehen. Der Streamingdienst zeigt zudem auch die Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga live und exklusiv in voller Länge.

Auch sonst kommen Fußball- und Sportfans auf DAZN auf ihre Kosten. Der Streaminganbieter zeigt über 100 Spiele der Champions League, die Europa League, die italienische Serie A, die spanische LaLiga und die französische Ligue 1, sowie jede Menge weiteren Sport aus aller Welt.

Schaue alle Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga live und exklusiv in voller Länge bei DAZN. Sichere Dir hier Deinen kostenlosen Probemonat!

Im Jahresabo kostet DAZN 119,99 Euro, wer eine monatliche Zahlweise bevorzugt, zahlt 11,99 Euro. Das Abo ist im ersten Monat kostenfrei und monatlich kündbar.

Bayern München gegen Schalke 04 heute live im Liveticker

SPOX bietet zu allen Bundesliga-Spielen einen ausführlichen Liveticker an. Wer also nicht die Möglichkeit hat, das Spiel zu sehen, kann sich dort über den aktuellen Spielstand informieren.

FC Bayern gegen Schalke 04 im Liveticker

Bayern München: Verstärkung für die Defensive

Mit Alvaro Odriozola hat Trainer Hansi Flick die geforderte Verstärkung für den Defensivverbund bekommen. Der Rechtsverteidiger wird ohne Kaufoption von Real Madrid ausgeliehen. So kann Joshua Kimmich dauerhaft im defensiven Mittelfeld bleiben und auch Benjamin Pavard, der zuletzt rechts spielte, kann nun wieder in der Innenverteidigung spielen.

Das bedeutet wiederum, dass Jerome Boateng wieder weniger Einsatzzeit bekommen wird. Der Innenverteidiger wird weiterhin mit dem FC Arsenal in Verbindung gebracht. Es bleibt aber fraglich, ob die Bayern ihn im Winter ziehen lassen würden.

Schalke 04: Schwung aus Gladbach-Spiel nutzen

Schalke ist der Rückrundenauftakt gelungen. Aus dem Topspiel gegen Gladbach gingen die Königsblauen siegreich hervor und haben nun Anschluss an die Spitze.

Gegen Bayern könnte dann auch Amine Harit wieder mitmischen. Der Offensivspieler fehlte verletzungsbedingt beim Rückrundenauftakt, ist aber nun wieder einsatzfähig.

Bundesliga: Die Tabelle vor dem 19. Spieltag

Die Bayern sind mittlerweile fast wieder in Schlagdistanz zur Tabellenspitze und auch Schalke hat sich herangepirscht.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.RB Leipzig1851:213040
2.Bayern München1850:222836
3.Borussia M'gladbach1833:201335
4.Borussia Dortmund1846:271933
5.Schalke 041831:211033
6.Bayer Leverkusen1827:22531
7.SC Freiburg1829:24529
8.TSG Hoffenheim1826:30-427
9.Wolfsburg1819:21-224
10.FC Augsburg1831:36-523
11.Eintracht Frankfurt1829:30-121
12.1. FC Union Berlin1821:27-620
13.1. FC Köln1822:33-1120
14.Hertha BSC1822:33-1119
15.1. FSV Mainz 051826:41-1518
16.Werder Bremen1824:41-1717
17.Fortuna Düsseldorf1818:37-1915
18.SC Paderborn 071821:40-1912
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung