Fussball

Hertha BSC gegen Borussia Mönchengladbach: Bundesliga heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Hertha BSC empfängt heute Abend Borussia Mönchengladbach.

Zur Samstagabend-Begegnung des 17. und letzten Spieltages vor der Winterpause ist die Borussia aus Mönchengladbach bei der Berliner Hertha zu Gast. Alle Informationen zur Partie sowie zur Übertragung in TV, Livestream und Liveticker, bekommt Ihr hier bei SPOX.

Du willst die Highlights der Bundesliga schon 40 Minuten nach Abpfiff genießen? Dann hol Dir jetzt Deinen kostenlosen Probemonat auf DAZN!

Hertha BSC - Borussia Mönchengladbach: Wann und wo findet das Spiel statt?

Der Anpfiff der Begegnung erfolgt am Samstag, den 21.12., um 18.30 Uhr im Berliner Olympiastadion, das bei nationalen Spielen eine Kapazität von 74.475 Zuschauern aufweist.

Hertha gegen Gladbach heute live im TV und Livestream sehen

Alle Samstagsspiele der Bundesliga werden live, exklusiv und in voller Länge beim Pay-TV-Sender Sky Sport gezeigt. Ab 17.30 Uhr starten auf Sky Sport Bundesliga 1 HD die Vorberichte aus Berlin mit Kommentator Kai Dittmann. Wer das Geschehen lieber auf seinem mobilen Endgerät verfolgen will, kann dies mit SkyGo tun - der von Sky bereit gestellte Livestream ist allerdings ebenfalls kostenpflichtig. Via SkyTicket kann man einen Tagespass für das Spiel kaufen.

Du hast Samstagabend schon was anderes vor und kannst die Partie nicht live sehen? Kein Problem. Auf DAZN stehen bereits 40 Minuten nach Abpfiff die Highlights der Begegnung auf Abruf bereit.

Jetzt kostenlosen Probemonat auf DAZN sichern und jede Menge Livesport erleben!

Hertha BSC vs. Mönchengladbach: SPOX-Liveticker

Wie zu allen Partien der höchsten deutschen Spielklasse haben wir bei SPOX auch zu Hertha - Gladbach einen Liveticker, mit dem Ihr stets auf dem neuesten Stand seid.

Berliner Hertha - Borussia Mönchengladbach: Vorschau

Es läuft wieder rund bei der Hertha. Seit Jürgen Klinsmann die Geschicke in der Hauptstadt übernommen hat, holte die alte Dame aus vier Begegnungen sieben Punkte (zuvor in zwölf Spielen elf Punkte) und ist seit drei Spieltagen ungeschlagen. "Wir wussten, dass es gegen einen Europa-Teilnehmer schwer wird. Deshalb haben wir mit einer defensiven Grundordnung begonnen und im weiteren Verlauf auf unsere Stärken über die schnellen Außenspieler gesetzt. Das ist uns gelungen. Wir sind sehr happy", sagte Klinsmann nach dem 1:0-Erfolg gegen Leverkusen am Mittwoch.

Auch Gegner Mönchengladbach gestaltete nach zwei Plichspielpleiten in Folge (jeweils 1:2 gegen den VfL Wolfsburg und Istanbul Basaksehir) seine letzte Bundesligapartie siegreich. Mit 2:0 schlug die Mannschaft von Trainer Marco Rose Kellerkind Paderborn und zog mit Tabellenführer Leipzig nach Punkten gleich. Beide Teams stehen nun mit 34 Zählern an der Spitze, mit vier Punkten Abstand folgen dahinter die Bayern.

Hertha BSC vs. Gladbach: Voraussichtliche Aufstellungen

Der Hertha fehlt Marko Grujic wegen dessen fünfter Gelben Karte, Borussia Mönchengladbach muss auf Andreas Poulsen (Verletzung) und Torben Müsel (Aufbautraining) verzichten.

  • Hertha BSC: Sommer - Jantschke, Ginter, Elvedi, Bensebaini - Zakaria, Benes, Hofmann - Hermann, Embolo, Thuram
  • Borussia Mönchengladbach: Jarstein - Klünter, Boyata, Rekik, Plattenhardt - Wolf, Skjelbred, Darida, Dilrosun - Lukebakio, Selke

Hertha gegen Gladbach: Die letzten Aufeinandertreffen

DatumWettbewerbHeimGastErgebnis
09.02.2019BundesligaBorussia MönchengladbachHertha BSC0:3
22.09.2018BundesligaHertha BSCBorussia Mönchengladbach4:2
07.04.2018BundesligaBorussia MönchengladbachHertha BSC2:1
18.11.2017BundesligaHertha BSCBorussia Mönchengladbach2:4
05.04.2017BundesligaBorussia MönchengladbachHertha BSC1:0

Bundesliga: Die aktuelle Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.RB Leipzig1645:192634
2.Borussia M'gladbach1633:181534
3.Bayern München1644:222230
4.Borussia Dortmund1640:221830
5.Schalke 041627:19829
6.SC Freiburg1625:21425
7.Bayer Leverkusen1622:21125
8.Wolfsburg1618:16224
9.TSG Hoffenheim1623:27-424
10.FC Augsburg1627:28-123
11.1. FC Union Berlin1619:22-320
12.Eintracht Frankfurt1626:27-118
13.Hertha BSC1622:29-718
14.1. FSV Mainz 051625:38-1318
15.1. FC Köln1618:32-1414
16.Werder Bremen1623:40-1714
17.Fortuna Düsseldorf1616:35-1912
18.SC Paderborn 071618:35-179
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung