Fussball

Bundesliga: Wer zeigt / überträgt BVB (Borussia Dortmund) gegen SC Paderborn heute live im TV und Livestream?

Von SPOX
Borussia Dortmunds Kapitän Marco Reus kehrt gegen SC Paderborn in den Kader zurück.
© getty

Am Freitag trifft Borussia Dortmund im Bundesliga-Heimspiel auf Aufsteiger SC Paderborn. Wie ihr das Spiel des BVB live im TV, im Livestream und im Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr bei SPOX.

30 Bundesligaspiele live und die Highlights zu allen Partien kurz nach Spielende! Hole Dir Deinen gratis DAZN-Probemonat und sei live dabei.

Borussia Dortmund gegen SC Paderborn heute live: Wo und wann wird gespielt?

Das Spiel findet am Freitag den 22. November um 20.30 Uhr statt. Mit der Partie wird der zwölfte Spieltag der Bundesliga eröffnet.

Gespielt wird im Signal Iduna Park, der Heimstätte von Borussia Dortmund, auch bekannt als Westfalenstadion.

Das Stadion befindet sich im Bezirk Innenstadt-West der nordrhein-westfälischen Großstadt Dortmund. Mit einer Kapiazität von 81.365 Zuschauern ist es das größte Fußball-Stadion in Deutschland. Erbaut wurde es 1974 und letztmalig zur Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland umgebaut.

Bundesliga: Wer zeigt / überträgt BVB - SC Paderborn heute live im TV oder Livestream?

Ihr könnt das Spiel live auf DAZN sehen. Die Übertragung beginnt um 20.10 Uhr. Der Streamingdienst zeigt dank einer Kooperation mit Eurosport alle Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga, sowie wie alle frühen Sonntagsspiele um 13.30 Uhr. Durch den Abend führt Moderator Daniel Herzog zusammen mit Experte Jonas Hummels. Der wird auch Moderator Jan Platte während der 90 Minuten unterstützen.

DAZN hat zahlreiche weitere europäische Spitzenligen im Angebot und dazu US-Sport wie die NFL, NBA und NHL. Im monatlich kündbaren Abo kostet DAZN 11,99 €, im Jahresabo gibt es den Streamingdienst für 119,99 €. Der erste Monat ist dabei kostenlos.

Noch am selben Tag könnt Ihr ab 23 Uhr die Highlights der Partie auf DAZN abrufen.

Dortmund gegen Paderborn: Die Aufstellungen

  • Dortmund: Bürki - Piszczek, Weigl, Hummels, N. Schulz - Dahoud, Witsel - Sancho, Reus, Guerreiro - Paco Alcacer
  • Paderborn: Zingerle - Jans, Kilian, Schonlau, Collins - Gjasula, Vasiliadis - Mamba, Holtmann - Pröger, Zolinski

BVB (Borussia Dortmund) gegen SC Paderborn heute im Liveticker verfolgen

Wer keine Zeit hat, das Spiel zu schauen, verpasst im Liveticker von SPOX nichts. Dort gibt es zu jedem Bundesligaspiel einen Liveticker, sodass Ihr immer auf dem Laufenden seid.

Hier geht es zum Liveticker des Spiels Borussia Dortmund - SC Paderborn

Borussia Dortmund gegen Paderborn: Die Schiedsrichter der Partie

FIFA-Schiedsrichter Christian Dingert wurde für die Partie Borussia Dortmund - SC Paderborn vom DFB nominiert. Der 39-Jährige leitet seit 2010 Spiele der Bundesliga und kam bislang in 125 Partien zum Einsatz.

Assistiert wird er dabei von Tobias Christ und Timo Gerach. Der vierte Offizielle ist Dr. Robert Kampka. Zudem wird Günter Perl die Partie als Video-Assistent aus Köln verfolgen.

Bundesliga: Der 12. Spieltag im Überblick

Der BVB und Paderborn eröffnen am Freitag den Spieltag. Am Samstag treffen dann unter anderem die Bayern auf Fortuna Düsseldorf und Borussia Mönchengladbach auf Union Berlin.

TerminHeimAuswärts
22.11., 20.30Borussia DortmundSC Paderborn
23.11., 15.30Bayer LeverkusenSC Freiburg
23.11., 15.30Eintracht FrankfurtVfL Wolfsburg
23.11., 15.30Werder BremenFC Schalke 04
23.11., 15.30Fortuna DüsseldorfBayern München
23.11., 15.301. FC Union BerlinBorussia Mönchengladbach
23.11., 18.30RB Leipzig1. FC Köln
24.11., 15.30FC AugsburgHertha BSC
24.11., 18.001899 Hoffenheim1. FSV Mainz 05

Bundesliga: Die aktuelle Tabelle vor dem 12. Spieltag

Der BVB liegt nach der herben 0:4-Klatsche gegen Bayern München nur auf dem sechsten Tabellenplatz. Paderborn blieb in den letzten beiden Spielen ohne eigenes Tor und liegt bereits sechs Punkte hinter einem Nichtabstiegsplatz.

PlatzTeamSpieleToreDifferenzPunkte
1.Borussia M'gladbach1124:111325
2.RB Leipzig1129:121721
3.Bayern München1129:161321
4.SC Freiburg1120:12821
5.1899 Hoffenheim1116:14220
6.Borussia Dortmund1123:15819
7.FC Schalke 041120:14619
8.Bayer Leverkusen1117:15218
9.Eintracht Frankfurt1121:16517
10.VfL Wolfsburg1111:10117
11.1. FC Union Berlin1113:17-413
12.Hertha BSC1117:21-411
13.Fortuna Düsseldorf1115:19-411
14.Werder Bremen1110:15-510
15.FC Augsburg1113:24-1110
16.1. FSV Mainz 051112:30-189
17.1. FC Köln1110:23-137
18.SC Paderborn 071111:26-154

BVB gegen Paderborn heute live: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Bis auf Thomas Delaney (Bänderriss am Sprunggelenk) könnten Trainer Lucien Favre alle Spieler zur Verfügung stehen. Einzig hinter Nico Schulz steht noch ein Fragezeichen. Kapitän Marco Reus steht wieder zur Verfügung. Neben den Genannten sind auch Julian Brandt und Paco Alcacer Anwärter auf einen Platz in der Startelf.

  • Borussia Dortmund: Bürki - Hakimi, Akanji, Hummels, Guerreiro - Witsel, Weigl - Reus - Sancho, Hazard - Götze

Bei den Paderbornern könnte Uwe Hünemeier sein Comeback nach Bänderiss im Sprunggelenk feiern.

  • SC Paderborn: Zingerle - Jans, Hünemeier, Schonlau, Collins - Gjasula, Sabiri - Vasiliadis - Pröger, Holtmann - Mamba
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung