Fussball

Bundesliga: BVB – SC Paderborn live sehen: Datum und Übertragung im TV und Livestream

Von SPOX
Der BVB empfängt am 12. Spieltag zuhause den SC Paderborn.

Die Länderspielpause neigt sich ihrem Ende zu, was bedeutet, dass es in der Bundesliga bald wieder rund geht. Zum Auftakt des 12. Spieltags treffen der BVB und der SC Paderborn aufeinander - alles zur Übertragung im TV und Livestream erfahrt Ihr hier.

Um alle Freitagsspiele der Bundesliga live und exklusiv in voller Länge zu sehen, registriert Euch hier für Euren kostenlosen DAZN-Probemonat.

Bundesliga: Wo und wann spielen Dortmund und Paderborn?

Borussia Dortmund trägt das Freitagsspiel wie immer im heimischen Signal-Iduna-Park aus. Am Freitag den 22.11.2019 wird dort gekickt, los geht es ab 20.30 Uhr.

Bundesliga live: BVB gegen SC Paderborn heute im TV und Livestream

Die Freitagsspiele der Bundesliga werden nur auf DAZN live und in voller Länge übertragen. Der Streaming-Service ist auf allen internetfähigen Endgeräten verfügbar - egal, ob Smart-TV, PC, Tablet oder Smartphone.

Neben der Bundesliga zeigt DAZN auch über 100 Spiele der Champions League, die komplette Europa League, La Liga, Serie A, Ligue 1 und MLS. Auch Fans des US-Sports (NBA, NHL, NFL, MLB), des Tennis und vieler weiterer Sportarten kommen voll auf ihre Kosten.

Vier Wochen lang könnt Ihr DAZN hier gratis und unverbindlich testen, anschließend kostet das Angebot entweder 11,99 Euro im monatlich kündbaren Abonnement oder 119,99 Euro im Jahresabo.

Bundesliga zwischen Dortmund und Paderborn im Liveticker auf SPOX

Wie gewohnt, könnt Ihr die Begegnung auch in unserem kostenlosen Liveticker verfolgen. Pünktlich zum Anpfiff werdet Ihr dort begrüßt, sodass Ihr keine Aktion verpasst.

Bundesliga, 12. Spieltag: Der Spielplan

Viel Spannung verspricht vor allem die Begegnung zwischen Eintracht Frankfurt und dem VfL Wolfsburg, das Topspiel am Samstagabend bestreiten RB Leipzig und der 1. FC Köln. Das sind alle Paarungen:

DatumUhrzeitHeimteamAuswärtsteam
22.11.201920.30 UhrBorussia DortmundSC Paderborn 07
23.11.201915.30 UhrFortuna DüsseldorfBayern München
23.11.201915.30 UhrUnion BerlinMönchengladbach
23.11.201915.30 UhrWerder BremenSchalke 04
23.11.201915.30 UhrEintracht FrankfurtVfL Wolfsburg
23.11.201915.30 UhrBayer LeverkusenSC Freiburg
23.11.201918.30 UhrRB Leipzig1. FC Köln
24.11.201915.30 UhrFC AugsburgHertha BSC
24.11.201918 Uhr1899 Hoffenheim1. FSV Mainz 05

Bundesliga: Zahlen und Fakten zum BVB und Paderborn.

  • Bevor der BVB am vergangenen Spieltag eine 0:4-Packung in München kassierte, waren die Dortmunder auf dem aufsteigenden Ast. Im DFB-Pokal warfen sie Bundesliga-Tabellenführer Borussia Mönchengladbach raus, daraufhin gewannen sie 3:0 gegen Wolfsburg und setzten sich auch in der Königsklasse gegen Inter Mailand durch.
  • Ähnliches lässt sich für den SCP nicht behaupten. Wettbewerbsübergreifend gingen zehn der jüngsten zwölf Partien verloren, nur einmal ergatterten die Ostwestfahlen einen Sieg.
  • Auch die Bilanz im direkten Duell spricht nicht für Paderborn. Von insgesamt fünf Vergleichen gewann Dortmund vier, Paderborn keinen.

Bundesliga: Die Tabelle vor dem 12. Spieltag

Dortmund befindet sich mit 19 Punkten momentan auf dem sechsten Platz, die Abstände zur Tabellenspitze sind jedoch gering. Nur zwei Zähler fehlen dem BVB für Rang zwei. Paderborn sitzt im Keller fest, nur der 1. FC Köln ist in unmittelbarer Schlagdistanz.

PlatzTeamSpieleToreDifferenzPunkte
1.Borussia M'gladbach1124:111325
2.RB Leipzig1129:121721
3.Bayern München1129:161321
4.SC Freiburg1120:12821
5.TSG Hoffenheim1116:14220
6.Borussia Dortmund1123:15819
7.Schalke 041120:14619
8.Bayer Leverkusen1117:15218
9.Eintracht Frankfurt1121:16517
10.Wolfsburg1111:10117
11.1. FC Union Berlin1113:17-413
12.Hertha BSC1117:21-411
13.Fortuna Düsseldorf1115:19-411
14.Werder Bremen1118:24-611
15.FC Augsburg1113:24-1110
16.1. FSV Mainz 051112:30-189
17.1. FC Köln1110:23-137
18.SC Paderborn 071111:26-154
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung