Fussball

Eintracht Frankfurt, News und Gerüchte: Andre Silva vor Comeback in der Europa League

Von SPOX
Eintracht Frankfurt, News, Gerüchte, Andre Silva

Eintracht Frankfurt kann in der Europa League gegen Standard Lüttich (ab 21 Uhr live auf DAZN) wohl wieder auf Stürmer Andre Silva setzen. Almany Toure fällt hingegen mehrere Wochen aus. Die News und Gerüchte zur SGE im Überblick.

Eintracht Frankfurt, News: Andre Silva vor Comeback in Europa League

Eintracht Frankfurt kann in der Europa League gegen Standard Lüttich (Do., 21 Uhr live auf DAZN im Liveticker) wohl wieder auf Stürmer Andre Silva zurückgreifen. Der Portugiese war beim 3:0-Sieg gegen Bayer Leverkusen nach einer Verletzung kurzfristig ausgefallen.

"Bei Andre Silva war es so, dass er sich beim Training, bei den Sprüngen, an der Achillessehne leicht verletzt hat. Daher war er nicht in der Lage, hundert Prozent fit in das Spiel zu gehen", sagte Trainer Adi Hütter bei einer Pressekonferenz. Wie die Frankurter Rundschau berichtet, ist Silva gegen Lüttich aber wieder eine Option für die Startelf.

SGE, News: Almamy Toure fällt wochenlang aus

Almamy Toure steht der Eintracht hingegen in den nächsten Wochen sicher nicht zur Verfügung. Beim Heimsieg gegen Leverkusen musste der Innenverteidiger frühzeitig ausgewechselt werden. Der Franzose erlitt eine Sehnenverletzung im Oberschenkel.

David Abraham wird Toure in diesem Zeitraum vermutlich ersetzen. Der Kapitän verlor seinen Stammplatz zuletzt an den französischen U21-Nationalspieler.

Eintracht Frankfurt in Gruppe F der Europa League

Die SGE benötigt gegen Standard Lüttich den nächsten Sieg, um sich noch alle Chancen auf die K.o.-Phase zu bewahren. Nach der deutlichen Niederlage gegen den FC Arsenal (0:3) gewann Frankfurt am vergangenen Spieltag mit 1:0 gegen Vitoria Guimares.

PlatzTeamSpieleTorePunkte
1FC Arsenal27:06
2Standard Lüttich22:43
3Eintracht Frankfurt21:33
4Vitoria Guimares20:30
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung