Fussball

Bayer Leverkusen - Tin Jedvaj adelt Kai Havertz: "Man muss ihn wie Gold behandeln"

Von SPOX
Kai Havertz ist von seinem früheren Teamkollegen Tin Jedvaj geadelt worden.

Tin Jedvaj hat seinen früheren Mannschaftskollegen Kai Havertz überschwänglich gelobt. "Kai ist mit das Beste, was Fußball-Deutschland hat", sagte der Kroate, der in dieser Saison von Bayer Leverkusen an den FC Augsburg ausgeliehen ist, der Bild.

"Einen wie ihn muss man wie Gold behandeln und in einen Schweizer Tresor stecken, so wertvoll ist er. Er ist dafür geboren, um auf höchstem Level zu spielen", so der 23-jährige Innenverteidiger weiter.

Am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER) trifft Jedvaj mit dem FCA auf Havertz und Bayer. "Ich bin sehr motiviert, habe in Leverkusen noch viele Bekannte. Aber jeder weiß, dass wir 90 Minuten keine Freunde sind", erklärte der Mann aus Zagreb.

Jedvaj ist in der laufenden Saison bereits vier Mal in der Bundesliga für Augsburg zum Einsatz gekommen. Mit fünf Zählern aus fünf Spielen belegt der FCA den 12. Platz.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung