Fussball

FC Bayern München – 1. FSV Mainz 05 heute live: Bundesliga im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Wie viele Minuten Philippe Coutinho gegen Mainz 05 auf dem Feld stehen wird, hängt von seiner körperlichen Fitness ab.

Für den deutschen Rekordmeister FC Bayern München muss am 3. Spieltag der Bundesliga gegen den FSV Mainz 05 der nächste Sieg her. Wo die Partie im TV, Livestream und Liveticker verfolgt werden kann, erfahrt Ihr bei SPOX.

Um alle Freitagsspiele der Bundesliga live und in voller Länge zu sehen, sichert Euch hier Euren DAZN-Probemonat.

Bundesliga live, FCB gegen Mainz 05: Anstoß und Austragungsort

Nach einem kleinen Ausrutscher im Auftaktspiel möchte der FC Bayern gegen den 1. FSV Mainz 05 nichts anbrennen lassen. Los geht es in der Allianz Arena in München um 15.30 Uhr, wo Schiedsrichter Markus Schmidt die Begegnung leiten wird.

Bundesliga: FC Bayern - Mainz 05 heute im TV und Livestream

Die Samstagsspiele der Bundesliga werden traditionell auf Sky gezeigt. Dort könnt Ihr die Begegnung zwischen Bayern und Mainz entweder ab 15.25 Uhr in der Samstags-Konferenz verfolgen oder bereits 15 Minuten vor dem Anpfiff zum Einzelspiel schalten, welches Wolf Fuss kommentiert.

Selbstverständlich könnt Ihr die Partie nicht nur auf dem Fernseher, sondern auch via Sky Go sehen. Mit der App kann das Sky-Programm live auf dem PC, Tablet oder Smartphone gestreamt werden. Alternativ bietet Sky noch die Möglichkeit, den gesamten Spieltag für einen Preis von 15 Euro im Sky Ticket zu kaufen.

Nicht nur Sky, auch DAZN sendet in dieser Saison Spiele der Fußball-Bundesliga. Jeden Freitag überträgt der Streamingdienst die Bundesliga in voller Länge, dazu kommen Begegnungen aus der Champions League und der Europa League. Hier geht es zum kostenlosen Probemonat.

FC Bayern gegen Mainz 05 im Liveticker auf SPOX

Falls Ihr kein Sky-Abo besitzt, schaut heute doch einfach auf unserer Seite vorbei. Mit unseren Livetickern zur Bundesliga-Konferenz oder dem Einzelspiel entgeht Euch nichts.

FC Bayern: Coutinho vor Startelf-Einsatz?

Zum Bundesligaauftakt gegen Hertha BSC sammelte der FC Bayern lediglich einen Punkt. Das Geschehen auf dem Platz verkam an jenem Abend jedoch fast zur Nebensache, ein Transfer zwischen den Münchnern und dem FC Barcelona war in aller Munde: Philippe Coutinho sollte von den Katalanen an die Isar wechseln.

Ob der Mittelfeldstar nach einem Kurzeinsatz gegen Schalke nun zum ersten Mal in der Startformation steht, ist derweil fraglich. "Wir wollen zusehen, dass wir ihm mehr Minuten geben", sagte Trainer Niko Kovac, Coutinhos körperliche Fitness sei dabei der springende Faktor: "Unser Ziel ist es, ihn so schnell wie möglich fit zu bekommen".

Bundesliga heute live: Die voraussichtlichen Aufstellungen von Bayern und Mainz

Beim FC Bayern könnte Coutinho sein Startelf-Debüt feiern, Mainz 05 muss vermutlich auf seinen Neuzugang Jeremiah St. Juste verzichten. So könnten die beiden Vereine heute in die Partie gehen:

  • FC Bayern München: Neuer - Kimmich, Süle, Hernandez, Alaba - Thiago, Tolisso - Gnabry, Coutinho, Coman - Lewandowski
  • 1. FSV Mainz 05: Müller - Brosinski, Niakhate, Hack, Aaron - Kunde - Fernandes, Latza - Boetius - Szalai, Quaison

Bundesliga: Die Tabelle vor dem 3. Spieltag

Der FC Bayern findet sich zum Saisonstart ungewohnterweise in der Verfolgerposition wieder, Mainz 05 fristet mit null Punkten ein trostloses Dasein auf dem letzten Rang.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Borussia Dortmund28:266
2.SC Freiburg26:156
RB Leipzig26:156
4.VfL Wolfsburg25:146
5.Bayer Leverkusen26:336
6.Bayern München25:234
7.Borussia Mönchengladbach23:124
8.Fortuna Düsseldorf24:403
8.TSG Hoffenheim23:303
10.Eintracht Frankfurt22:203
10.Hertha BSC22:5-31
12.FC Schalke 0420:3-31
13.FC Augsburg22:6-41
14.1. FC Union Berlin21:5-41
15.Werder Bremen23:6-30
SC Paderborn 0723:6-30
17.1. FC Köln22:5-30
18.1. FSV Mainz 0521:6-50
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung