Cookie-Einstellungen
Fussball

Medien: Inter-Durchbruch bei Mor

Von SPOX
Emre Mor wird mit Inter Mailand in Verbindung gebracht
© getty

Emre Mor wechselt offenbar von Borussia Dortmund zu Inter Mailand. Der junge Türke soll erst ausgeliehen und schließlich gekauft werden.

Wie die Gazzetta dello Sport vermeldet, haben die Nerazzurri mit dem BVB eine Einigung erzielt.

Der Offensivspieler soll für ein Jahr ausgeliehen werden, ehe er im Sommer 2018 für 15 Millionen Euro fest verpflichtet wird. Dies stellt eine Kaufpflicht, keine Kaufoption dar.

Dem Bericht zufolge sind sich Spieler und Inter schon lange einig, die Italiener konnten aber mit Dortmunds Verantwortlichen nicht auf einen gemeinsamen Nenner kommen. Die Bekanntgabe soll bereits in den nächsten Stunden erfolgen, so der Bericht.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung