Fussball

Medien: BVB holt ehemaligen La-Masia-Leiter

SID
Peter Bosz bekommt mit Albert Capellas einen neuen Co-Trainer

Borussia Dortmund hat für seinen Trainerstab offenbar einen früheren Jugendleiter des spanischen Renommierklubs FC Barcelona verpflichtet. Wie die Zeitungen der Funke-Mediengruppe berichten, wird Albert Capellas beim BVB einer der Co-Trainer des neuen Chefcoachs Peter Bosz (53).

Capellas (49) arbeitete lange im Nachwuchsbereich der Katalanen, davon sechs Jahre als Leiter der berühmten Talentschmiede La Masia, aus der Weltstars wie Lionel Messi und Andres Iniesta hervorgingen.

Später war Capellas als Co-Trainer bei Vitesse Arnheim tätig, wo sich erstmals die Wege mit Bosz kreuzten, der dort anderthalb Jahre lang Trainer war.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung